Anzeige

„Back On Court“: LippeBaskets laden zur Eröffnung der Saison ein

Anzeige

Werne. Die LippeBaskets starten in die neue Saison traditionell mit dem „Tag der Saisoneröffnung“ an diesem Samstag (25. September) ab 12 Uhr in der Ballspielhalle. Ein attraktives Programm wartet auf alle Interessierten.

Auf Initiative von der Stadt Werne und dem Stadtsportverband soll mit der Kampagne „Wir bewegen Werne – komm in den Verein“ für den Sport und insbesondere für neue Mitgliedschaften geworben werden. Die Angebote können sowohl für Kinder und Jugendliche als auch für Erwachsene sein.

- Advertisement -

Eine der Aktionen ist bei den Lippebaskets während der Saisoneröffnung „Back On Court“, zu dem der Deutsche Basketball Bund aufgerufen hatte. Nach dem Ausfall der letzten Spielzeit ist der Verein wieder am orangenen Ball und lädt ganz herzlich zum Mitmachen ein.

Dabei sind alle aktuellen und ehemaligen Spieler, Betreuer, Coaches, Eltern, Jugendspieler, BasKids, Sponsoren und Freunde des Basketballclubs. Das Jahrestreffen mit allen „Oldies“ auf dem Spielfeld oder daneben sei einmalig mit dieser Tradition in der Region, sagt Geschäftsführer Jens König. „Dieses Jahr muss auch noch das 30-jährige bestehen in der Ballspielhalle gebührend gefeiert werden“, so der Basketball-Macher weiter.

Alle Interessierten sollen sich angesprochen und aufgefordert fühlen, in die Halle zu kommen – egal ob als Aktiver oder anfeuernder Zuschauer. Die Lippebaskets wollen gemeinsam diesen „Back On Court“-Aktionstag gestalten mit der Jugend und dem neuen Regionalligateam der LippeBaskets zur Saison 21/22.

Der Zeitplan:

12.00 Uhr Jugend-Demospiel der neuen LippeBaskets-Teams: U10 Jungs – U12 Mädchen

13.00 Uhr Offenes Jugendtraining/Spiele für alle basketball-interessierten Kinder mit den Vereins-Coaches Till, Tillmann, Fin, Moritz, Nils und Jens

15.00 Uhr Das Legendenspiel: Classics vs. Veterans – über 1.000 Jahre Basketballerfahrung auf einem Court

17.00 Uhr Freiwurfwettbewerb um den Goldpokal, alle machen mit: Wer ist der/die beste Freiwerfer(in) des Clubs?

19.00 Uhr Testspiel 1. Herren gegen GV Waltrop

„Die Familie Wittkamp sorgt für das komplette Catering mit bester Ligabratwurst und diversen Kaltgetränken. Kommt alle, wir feiern unseren Club und das Wiedersehen“, so Jens König abschließend.

In der Halle gelten die 3G-Regeln und am Eingang besteht Maskenpflicht.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

„Holiday Lounge“ geht über Sim-Jü in die Verlängerung

Werne. Das Streetwork und die offene Jugendarbeit Werne verlängern die „Holiday Lounge“ für die Sim-Jü-Tage. „Wir sind für euch da!“ Das Streetwork - Unterstützungsangebot für...

Das Ende der verlegten Zettel: Kita-App ist gestartet 

Werne. Als digitales Bindeelement und Kommunikationsmedium zwischen Erziehungsberechtigten und Kindertageseinrichtung ist in den vier Kindertagesstätten der Katholischen Kirchengemeinde St. Christophorus eine App an den...

3:1 gegen Schausteller – Werner Promi-Elf siegt deutlich

Werne. „Wir sind schon ziemlich eingerostet. Das wird heute nichts. Aber Hauptsache Sim-Jü findet wieder statt“, meinte Schausteller-Chef Patrick Arens schon kurz vor der...