Donnerstag, März 23, 2023

„Sommer der Blasmusik“ geht mit dem SuB Express weiter

Anzeige

Wer­ne. „Som­mer der Blas­mu­sik“ – unter die­sem Mot­to erfolgt das nächs­te Kon­zert auf dem Kirch­platz der Pfarr­ki­che St. Chris­to­pho­rus am kom­men­den Sonn­tag, 15. August, von 15 bis 17 Uhr. Das Kul­tur­bü­ro der Stadt Wer­ne hat den „SuB Express“ aus Asche­berg eingeladen.

Wofür ste­hen die drei Buch­sta­ben „SuB“? Natür­lich ist das einer­seits der Name der Band (Ski und Bob Express), ande­rer­seits jedoch auch eine ganz kla­re Aus­sa­ge zum Pro­gramm, denn es wird gespielt mit Stim­mung und Begeisterung.

- Advertisement -

Die Zuschau­er kön­nen sich also freu­en, dass der Ski und Bob Express wie­der Fahrt aufnimmt.

Geschäfts­füh­rer Robert Tem­mann teilt mit, dass die Trup­pe die Coro­na-Zwangs­pau­se gut über­stan­den habe. Wie alle ande­ren Musik­grup­pen konn­ten sich die zwölf Musi­ker nicht zu gemein­sa­men Pro­ben tref­fen. Auch alle gebuch­ten Okto­ber­fes­te wur­den im ver­gan­ge­nen Jahr abge­sagt und wer­den auch in die­sem Jahr nicht statt­fin­den. Seit Anfang Juni sei das gemein­schaft­li­che regel­mä­ßi­ge Pro­ben wie­der mög­lich. „Nach der zwei­ten Pro­be waren wir schon wie­der gut auf­ein­an­der ein­ge­spielt“, berich­tet Kapell­meis­ter Man­ni Hölscher.

Da eini­ge Grün­dungs­mit­glie­der der SuB Band aus gesund­heit­li­chen und fami­liä­ren Grün­den aus­schei­den muss­ten, konn­ten die­se Posi­tio­nen mit jun­gen Musi­kern neu besetzt werden.

Mit der Neu­be­set­zung kam noch ein­mal fri­scher Wind in die Band. Die ein­zig­ar­ti­ge Mischung aus Blas­mu­sik, Pop, Rock und Clas­sic, gepaart mit Stim­mung und Spaß an der Musik, ist das Mar­ken­zei­chen die­ser Band.

Das Kon­zert fin­det unter den zum Zeit­punkt der Ver­an­stal­tung gel­ten­den Coro­na-Ver­ord­nun­gen und bei jedem Wet­ter statt, außer es wird am Sonn­tag­mor­gen eine Unwet­ter­war­nung ausgegeben.

Wei­te­re Ter­mi­ne für Kon­zer­te sind:

Sonn­tag, 22.08.2021, 15 – 17 Uhr:

Ori­gi­nal Baum­ber­ger Musi­kan­ten, Havix­beck in der Frei­licht­büh­ne Werne

Sonn­tag, 19.09.2021, 15 ‑17 Uhr:

Blas­ka­pel­le Schwart­län­der, Her­bern auf dem Kirchplatz

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Neustart von Wernutopia: Hohe Nachfrage auf freie Plätze

Werne. Seit gut anderthalb Wochen ist eine Anmeldung für den Sommer-Ferien-Spaß Wernutopia möglich. Die Stadt für Kinder öffnet in den drei letzten Sommerferienwochen wieder...

Familienkonzert der Musikfreunde mit Felix, Fanny und Kater Fenchel

Werne. Wenn in der Konzertaula Yogamatten zwischen dem Podium und der Bestuhlung ausgelegt werden, wenn Fanta und Apfelsaft statt Wein und Bier gekühlt werden, dann...

Stimmige Außen-Gastro für attraktive Altstadt

Werne. Wernes historischer Stadtkern verfügt mit seinen Altstadtgebäuden über eine besondere Atmosphäre. Ein anderes Kriterium für die Attraktivität der Innenstadt sei die Außengastronomie als...

Sparkassen Grand Jam: Bad Temper Joe kehrt nach Bergkamen zurück

Bergkamen. Er begeisterte das Publikum schon einmal als grandioser Solokünstler beim Sparkassen Grand Jam Bergkamen: Bad Temper Joe, der am 5. April (ab 19.30...