Dienstag, November 29, 2022

Start der Karnevals-Session in Werne voller Überraschungen

Anzeige

Wer­ne. Um einen gestan­de­nen Kar­ne­va­lis­ten wie Micha­el Holt­mann zu über­ra­schen, muss schon eini­ges pas­sie­ren. Zum Kar­ne­val­auf­takt am Frei­tag­abend, 11. Novem­ber, ist dies im Rah­men der Kar­ne­vals­par­ty im Kol­ping­saal gelungen.

Der Prä­si­dent der IWK (Inter­es­sen­ge­mein­schaft Wer­ner Kar­ne­val) war nach dem Ein­zug gera­de auf der Büh­ne ange­langt und hat­te die ers­ten Gäs­te begrüßt, als eine Ände­rung des Pro­to­kolls erfolgte.

- Advertisement -

Denn plötz­lich tauch­te Lothar Schwar­ze vom Bund Ruhr Kar­ne­val hin­ter dem Vor­hang auf. Den hat­te Micha­el Holt­mann am Vor­abend noch kon­tak­tiert, um ihn zum Start der Kar­ne­vals­ses­si­on in Wer­ne ein­zu­la­den. Da hat­te der Ver­bands­prä­si­dent aber noch gesagt, dass er aus zeit­li­chen Grün­den nicht kom­men könne.

Um so grö­ßer war die Über­ra­schung, als Schwar­ze den ver­dutz­ten Holt­mann ins Schein­wer­fer­licht hol­te, um ihm für sei­ne seit 1995 andau­ern­de Arbeit für die IWK in ver­schie­de­nen Posi­tio­nen zu dan­ken. „Er ist ein her­vor­ra­gen­der Prä­si­dent“, sag­te der Über­ra­schungs­gast, bevor er den Gol­de­nen Ver­dienst­or­den des Ver­bands über­reich­te. Dabei han­delt es sich um die höchs­te Aus­zeich­nung, die der Regio­nal­ver­band im Bund Deut­scher Kar­ne­val ver­lei­hen kann.

Sorgte mit Partyschlagern für Stimmung: „Partykanone Ecki“. Foto: Volkmer
Sorg­te mit Par­ty­schla­gern für Stim­mung: „Par­ty­ka­no­ne Ecki“. Foto: Volkmer 

Die Über­ra­schung hat­te Prä­si­den­tin Bar­ba­ra Kipp unter höchs­ter Geheim­hal­tung orga­ni­siert. Holt­mann über­ra­sche anschlie­ßend selbst mit einer unge­wohnt erns­ten Rede, die den Kli­ma­wan­del in den Mit­tel­punkt stell­te. „Ich bin oft gefragt wor­den, war­um wir den Rosen­mon­tags­zug nicht in den Som­mer ver­le­gen, weil es sich bei war­men Wet­ter bes­ser fei­ern lässt. Ich kann allen Hoff­nung machen, denn dem­nächst wird das so sein, denn dann hei­ßen die Som­mer­mo­na­te Janu­ar, Febru­ar und März.“

So sei es zwar schön zu sehen, wenn die Men­schen­mas­sen in Köln am 11.11. bei 18 Grad fei­ern, jedoch sei es an der Zeit, dafür etwas zu tun, damit der aktu­el­le Novem­ber nicht der käl­tes­te der nächs­ten 50 Jah­re wer­de. Der stell­ver­tre­ten­de Bür­ger­meis­ter Rolf Weiß­ner zeig­te sich ange­sichts der aktu­el­len Coro­na-Situa­ti­on opti­mis­tisch, dass die neue Ses­si­on wie geplant statt­fin­den könne.

Eine Prin­zen­pro­kla­ma­ti­on stand in die­sem Jahr nicht auf dem Pro­gramm, da sowohl das Stadt­prin­zen­paar Mar­co II. Klaus und Saskia I. Wege­ner und das Kin­der­prin­zen­paar Niklas I. Schle­ufe und Kia­ra Sophia I. Rut­kow­ski auch in der Kar­ne­vals­ses­si­on 2022/23 im Amt bleiben.

Zum abwechs­lungs­rei­chen Pro­gramm tru­gen die Tanz­gar­den und Solo­ma­rie­chen der IWK bei. Foto: Volkmer

Zum abwechs­lungs­rei­chen Pro­gramm tru­gen die Tanz­gar­den und Solo­ma­rie­chen der IWK, sowie Sän­ger Mar­kus Nowak, „Par­ty­ka­no­ne Ecki“ und Sän­ge­rin Sabri­na Tor­kel und DJ Mar­tin Rin­sche­de bei.

Hier geht es zu unse­rer Foto­stre­cke mit vie­len Bildern.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

„Ein Funken Hoffnung”: Trecker fahren auch 2022 wieder in Werne

Werne. Die geschmückten und beleuchteten Trecker und Zugfahrzeuge heimischer Landwirte waren in den vergangenen zwei Jahren kurz vor Weihnachten ein besonderer Hingucker und begeisterten...

Advent in der Klosterkirche – Sonntagsausklang – Auszeit

Werne. Die Kapuziner laden sehr herzlich in der Adventszeit zu den Rorate-Messen jeweils montags und freitags ab 18 Uhr in ihre Klosterkirche ein. Die...

Zwei Siege gegen Datteln: Hockey United startet stark in die Saison

Werne. Mit einem verdienten Heimsieg sind die Herren von Hockey United Werne in die Hallensaison gestartet. Auch die U8-Kinder zeigten beim Turnier in Oelde...

Vier Einsätze für die Feuerwehr: Vom Rohrbruch bis zum Verkehrsunfall

Werne. Ein arbeitsreicher Montag (28.11.2022) liegt hinter den Freiwilligen der Feuerwehr Werne. Vom Wasserrohrbruch bis zum Verkehrsunfall reichte die Spanne der Einsätze. Der Löschzug 1...