Samstag, Juli 2, 2022

REWE Symalla verlässt das „Center an der Horne“ in Werne

Anzeige

Wer­ne. Chris­ti­an Sym­al­la, Geschäfts­füh­rer des REWE-Mark­tes im „Cen­ter an der Hor­ne“, schließt in weni­gen Mona­ten sein Geschäft in der Innen­stadt von Werne.

REWE Dort­mund, Gene­ral­mie­ter des Ein­kaufs­zen­trums, bestä­tig­te auf Anfra­ge von WERN­Eplus den Rück­zug. „Es ist rich­tig, dass der REWE-Markt Sym­al­la am Kon­rad-Ade­nau­er-Platz 2 in Wer­ne im Spät­som­mer – vor­aus­sicht­lich im Sep­tem­ber – schlie­ßen wird“, teil­te Unter­neh­mens­spre­che­rin Anni­ka Amsho­ve mit.

- Advertisement -

Der end­gül­ti­ge Schlie­ßungs­ter­min ste­he zum heu­ti­gen Zeit­punkt aller­dings noch nicht fest. „Der Miet­ver­trag wur­de been­det, da wir lei­der mit dem Ver­mie­ter der Immo­bi­lie trotz inten­si­ver Gesprä­che kei­nen Kon­sens über eine Ent­wick­lung des Stand­or­tes fin­den konn­ten und die der­zei­ti­gen Rah­men­be­din­gun­gen eine wirt­schaft­li­che Wei­ter­be­trei­bung des Mark­tes unmög­lich machen. Wir ste­hen aber wei­ter­hin im engen Aus­tausch mit dem Ver­mie­ter und prü­fen gemein­sam mög­li­che Optio­nen“, so Anni­ka Amsho­ve weiter.

Die rund 65 Mitarbeiter/innen von REWE Sym­al­la haben ihre Kün­di­gung erhal­ten. „Die Mit­ar­bei­ter sind über die Situa­ti­on infor­miert. Bei Schlie­ßun­gen wird stets ver­sucht, ihnen eine Wei­ter­be­schäf­ti­gung in umlie­gen­den REWE-Märk­ten anzu­bie­ten“, sagt Amshove.

Errich­tet wur­de das „Cen­ter an der Hor­ne“ 2004 vom inzwi­schen ver­stor­be­nen Wer­ner Kauf­mann Mar­kus Gröb­linghoff. Kurz nach der Eröff­nung ver­kauf­te er die Immo­bi­lie an die bri­ti­sche Inves­to­ren­grup­pe Suf­folk. Ob die­se noch immer Eigen­tü­me­rin des Kom­ple­xes ist, bleibt unklar. REWE jeden­falls ertei­le dar­über kei­ne Aus­kunft, heißt es.

Der REWE-Markt im „Cen­ter an der Hor­ne“ wird seit 2011 von Chris­ti­an Sym­al­la geführt. Er ist noch in Her­de­cke mit einem Super­markt prä­sent und betrieb bis Ende 2019 auch den REWE an der Alten Münsterstraße.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Corona in Werne: Neue Infektionen und Öffnungszeiten der Impfstelle

Werne/Kreis Unna. In Werne sind am Dienstag, Mittwoch und Donnerstag (30.06.2022) 155 neue Infektionen mit dem Coronavirus bekannt geworden. Die Öffnungszeiten in der Impfstelle...

Kurz notiert: Schützen radeln – Sonntagsausklang – ZWAR trifft sich

Werne. Am kommenden Samstag (2. Juli) treffen sich die Lütkeheideschützen zur traditionellen Familienradtour. Start ist um 15 Uhr bei Klenner, Capeller Straße 38. Von dort...

Kloster in Werne ändert zum 1. Juli Gottesdienst-Zeiten

Werne. Ab Juli gelten in der Klosterkirche der Kapuziner veränderte Gottesdienst- und Beichtzeiten an den Werktagen. Das teilt Guardian Pater Norbert mit. An den Tagen,...

Special Olympics: Medaillenregen für Reiter-Team aus Unna/Werne

Werne. Mit guten Platzierungen und vielen bleibenden Eindrücken ist der Verein für Reittherapie Kreis Unna e.V. von den nationalen Special Olympics in Berlin zurückgekehrt....