Samstag, Januar 28, 2023

Neuer Vorstand des Fördervereins der Marga-Spiegel-Schule gewählt

Anzeige

Wer­ne. In der Mit­glie­der­ver­samm­lung am 30. Novem­ber 2022 wur­de der neue Vor­stand des För­der­ver­eins der Mar­ga-Spie­gel-Schu­le gewählt.

Nach dem Bericht des Kas­sen­prü­fers Rai­ner Wör­de­mann über die Akti­vi­tä­ten im ver­gan­ge­nen Jahr und den viel­fäl­ti­gen Anschaf­fun­gen durch den För­der­ver­ein wur­de der alte Vor­stand entlastet.

- Advertisement -

Zu den Anschaf­fun­gen gehö­ren: Sitz­ge­le­gen­hei­ten für drin­nen und drau­ßen, Kicker­ti­sche auf dem Schul­hof, Mate­ri­al und Möbel für die För­der­insel, Gerä­te für den Schul­gar­ten und Unter­stüt­zung des neu­en Schul­fachs „Prak­ti­sche Bio­lo­gie“, Musik­in­stru­men­te und Unter­stüt­zung der neu­en „Pop-Band-Klas­se“, Anschaf­fung eines 3D-Dru­ckers, Anschaf­fung von 50 Ipads.

Thors­ten Tau­be bedank­te sich im Namen der Mit­glie­der für die geleis­te­te Arbeit und wur­de anschlie­ßend ein­stim­mig zum neu­en Vor­sit­zen­den gewählt.

Als stell­ver­tre­ten­de Vor­sit­zen­de gehö­ren Kath­rin Georg-Klin­ge und Patrick Thies dem Vor­stand an. Jes­si­ca Kerkhoff wur­de als neue Kas­sie­re­rin gewählt. Gun­du­la Lauf und Nico­le See­pe sind die bei­den Kassenprüferinnen.

Schul­lei­ter Huber­tus Stei­ner bedank­te sich im Namen der Schu­le beim schei­den­den Vor­sit­zen­den Rai­ner Wör­de­mann für sein außer­ge­wöhn­li­ches Engagement.

Der neue Vor­stand freut sich auf sei­ne neu­en Auf­ga­ben und hofft auf rege Unter­stüt­zung durch alle Mitglieder.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Ausflug in den Schnee: GSC-Klassen machen Pisten beim Rodeln unsicher

Werne. Es ist eine gute Tradition am Gymnasium St. Christophorus, dass Schulleiter Thorsten Schröer seine neuen Fünfer in das sauerländische Bödefeld schickt, sobald dort...

Feuerwehr Werne: Wechsel an der Spitze wird gut vorbereitet

Werne. „Die Zahl der Einsätze hat sich in den vergangenen zehn Jahren fast verdoppelt“, schilderte der Leiter der Freiwilligen Feuerwehr, Thomas Temmann, am Mittwoch,...

Lebenslichter verlöschen: Schüler-AG erinnert an Zwangsarbeit

Werne. Ein Windstoß pustet die weißen Grablichter auf den Klappstühlen aus. Lara Scheer seufzt: „Die Reihe habe ich gerade zum zweiten Mal angezündet.“ Achselzuckend...

Deutsche Post bezieht im Sommer neuen Stützpunkt in Werne

Werne/Düsseldorf. Die Deutsche Post hat mit dem Bau eines neuen, klimaneutralen Zustellstützpunkt in Werne, Feldmark 46 (Gewerbegebiet Wahrbrink) begonnen. Das neue Gebäude werde klimaneutral,...