Donnerstag, Mai 19, 2022

Mitarbeiter von PTR HARTMANN zeigen Solidarität mit der Ukraine

Anzeige

Wer­ne. Das Schick­sal der Men­schen in der Ukrai­ne bewegt die gan­ze Welt und vie­le Men­schen fra­gen sich, wie gehol­fen wer­den kann. 

„Wir orga­ni­sie­ren einen Hilfs­trans­port am 22. April 2022“, ent­schloss die gemein­nüt­zi­ge Orga­ni­sa­ti­on Herz­blut – ohne Euch kein Uns. Der Vor­satz hel­fen zu wol­len, füllt aller­dings kei­nen Trans­por­ter und so wur­de die Fir­ma PTR HARTMANN GmbH ein star­ker Part­ner, um das Pro­jekt umzu­set­zen zu kön­nen. Kurz­fris­tig erklär­te sich ein Team aus Mit­ar­bei­tern des Unter­neh­mens bereit, eine Spen­den­ak­ti­on für die geplan­te Fahrt ins Leben zu rufen. 

- Advertisement -

Mit den zur Ver­fü­gung gestell­ten Spen­den, die am gest­ri­gen Don­ners­tag (21.04.2022) über­ge­ben wur­den, kön­nen Schutz­su­chen­de mit Trink­was­ser, Lebens­mit­teln, Hygie­ne­ar­ti­keln, Medi­ka­men­ten, medi­zi­ni­schem Mate­ri­al, Decken, Taschen­lam­pen und vie­lem mehr in der Ukrai­ne ver­sorgt werden. 

Die gemein­nüt­zi­gen Orga­ni­sa­ti­on „Herz­blut – Ohne Euch kein Uns“, zeig­te sich über­wäl­tigt von der Men­ge und Höhe an Spen­den, die für die Men­schen in der Ukrai­ne zusam­men­ge­kom­men sind. Mit die­ser Akti­on hät­ten die Mit­ar­bei­ter der Fir­ma PTR HARTMANN GmbH an den Stand­or­ten Wer­ne, Grä­vens­wies­bach und Bai­ers­dorf gezeigt, „Ohne Euch kein Uns“, heißt es. 

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Stadtlauf 2022 knackt 1.000er-Marke – Seriensieger wieder dabei

Werne. Nach den pandemiebedingten Absagen 2020 und 2021 lockt der Werner Stadtlauf am kommenden Samstag (21. Mai) wieder in die Innenstadt. Es ist die...

Neuer Hilfstransport der Aktuthilfe erreicht Kiew

Werne. Erstmalig unter dem Namen Akuthilfe und mit einem ukrainischen Fahrerteam ging am vergangenen Sonntag ein weiterer Hilfstransport in die Ukraine bis nach Kiew....

Kurz notiert: Altstadtfreunde, Heimatverein und KAB

Werne. Der Altstadtfreunde-Verein nutzte den Blumen- und Spargelmarkt, um für den Denkmalschutz in Werne zu werben. Auf einem Stand neben dem Rathaus lagen auf...

Laufen, springen, werfen: Mini-Sportzeichen-Tour geht weiter

Werne. Auch an den weiteren Tagen der Durchführung des Minisportabzeichens, diesmal auf der Sportanlage im Dahl, waren die Kinder vieler Kitas aktiv. Nachdem die...