Dienstag, Februar 7, 2023

Kurz notiert: Schützen im Kolpinghaus – Party im flözK

Anzeige

Wer­ne. Am ver­gan­gen Sonn­tag (18. Dezem­ber) haben Ver­tre­ter des Bür­ger-Schüt­zen­ver­eins Wer­ne das neue Wir­te-Ehe­paar im Kol­ping­haus will­kom­men geheißen.

Das Kol­ping­haus ist das Haupt­quar­tier der Bür­ger-Schüt­zen und so über­brach­ten die Vor­stands­mit­glie­der unter der Füh­rung des 2. Vor­sit­zen­den Juli­en Oer und des Königs­paa­res Mela­nie und Dirk Nol­ting die bes­ten Wün­sche für das Ehe­paar Edith und Theo Werter.

- Advertisement -

Die Wir­te, wie auch die Bür­ger-Schüt­zen haben bei­de das Anlie­gen, das Kol­ping­haus mit neu­em Leben zu fül­len und freu­en sich auf ein freund­schaft­lich und part­ner­schaft­li­ches Mit­ein­an­der, hieß es abschließend.

Rauh­nacht-Par­ty im Kulturzentrum

Am zwei­ten Weih­nachts­fei­er­tag (26.12.2022) fin­det im Kul­tur­zen­trum flözK wie­der die Rauh­nacht-Par­ty statt. Alle fei­er­freu­di­gen Gäs­te sind am kom­men­den Mon­tag herz­lich will­kom­men, ab 21 Uhr zu der bunt gemisch­ten Musik von DJ Andy Bün­der ordent­lich abzurocken.

Der Ein­tritt beträgt 8 Euro und ist nur an der Abend­kas­se zu ver­rich­ten. Ende der Ver­an­stal­tung ist um 1 Uhr.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Tengerton begeistert im flözK mit mongolischen Klängen

Werne. Zu einem Konzertausflug in die Weltmusik hatte der Kulturverein flözK am 2. Februar 2023 im Rahmen der Club-Montreux-Reihe eingeladen. Zahlreiche Musikfreunde folgten der Einladung...

Kurzschluss in Ortsnetz-Station: Stromausfall in Werne behoben

Werne. Ein Kurzschluss in einer sogenannten Ortsnetzstation von Versorger Westnetz in der Straße Gewerbehof hat am Dienstagvormittag zwischen 10.45 und 11.30 Uhr in einigen...

Joachim Thiele hört auf: Bläsercorps Werne wählt neuen Vorstand

Werne. Wahlen, Ehrungen und die Saisonplanung standen im Mittelpunkt der Jahreshauptversammlung des Bläsercorps Werne. Am 3. Februar trafen sich die Mitglieder im Heimathaus in Capelle...

Erdbeben in der Türkei: Moschee in Werne sammelt Geldspenden

Werne. In den frühen Morgenstunden am 6. Februar 2023 erschütterten zwei Erdbeben und viele weitere Nachbeben Teile der Türkei und Syriens. Tausende Menschen starben....