Mittwoch, Februar 21, 2024

FBS Werne bietet Fledermaus-Exkursion und neuen Kochkurs

Anzeige

Werne. Die Familienbildungsstätte Werne bietet am Samstag, 24. September, eine Fledermaus-Exkursion an.

Dicht über die Oberfläche von Gewässern oder durch das Astwerk von Bäumen jagen die kleinen Tiere durch die Luft, auf der Suche nach Nahrung. Wie schaffen es die Fledermäuse so zielsicher zu fliegen? Wie sehen sie aus und von was ernähren sie sich?

- Advertisement -

Auf unserer Exkursion wollen wir diesen und anderen Fragen auf den Grund gehen. Unser Erkundungsgebiet bietet uns viele Möglichkeiten dazu.

Am Treffpunkt wird es zunächst eine kurze Einführung (Lebensweise, Arten, Größe, …) geben und wir besprechen unsere Verhaltensweise während der Exkursion. In der Dämmerung machen wir uns, ausgerüstet mit einem Bat-Detektor (inkl. Lautsprecher zum Mithören für alle), auf die Suche nach den nächtlichen Jägern. Die kleine Wanderung, maximal 1,5 km, dringt in eine faszinierende Welt mit Rufen der Fledermäuse ein.

Wir beobachten die Tiere während der Jagd. Der Fledermausschutz ist ein wichtiger Grundgedanke einer Fledermaus-Exkursion. Deshalb werden keine Schlafplätze der Tiere aufgesucht.

Das Treffen unter der Kursnummer X2516-264 finden von 19 bis 20.30 Uhr statt. Treffpunkt ist der Parkplatz des Krankenhauses St. Christopherus in Werne. Die Leitung hat Jörg Finke.

Nähere Informationen und Anmeldung im Büro der FBS, Tel.: 02389 400210, per Mail fbs-werne@bistum-muenster.de oder online: www.fbs-werne.de

Koch Dich gesund: Darmgesunde Küche

Werne. In der Familienbildungsstätte Werne findet am Dienstag, 20. September, der Kurs „Koch Dich gesund: Darmgesunde Küche“ statt. 

Besuchen Sie unsere neuen Kochkurse zum Thema gesundes Kochen: Wenn Sie mit gezielter darmgesunder Lebensmittelauswahl Ihre Gesundheit stärken möchten, dann ist dieser Kurs genau das Richtige. Das Ziel an diesem Abend ist es, aufzuzeigen, wie man eine natürliche Darmbalance für Ihr Wohlbefinden erhalten oder wieder herstellen kann. Es erwarten Sie alltagstaugliche Rezepte, die schnell und einfach zubereitet werden können. Ein kleiner Theorieteil rund um die Darmgesundheit rundet die Kocheinheit ab. Christin Lammers ist Oecotrophologin M.Sc. und zertifizierte Ernährungsberaterin VDOE.

Zusätzlich zur Kursgebühr fällt eine Lebensmittelumlage an, die am Kursabend in bar bei der Kursleitung entrichtet wird.

Das Treffen finden von 18.30 bis 22.15 Uhr in FBS Werne unter der Kursnummer X2534-108 statt. Die Leitung hat Christin Lammers.

Nähere Informationen und Anmeldung im Büro der FBS, Tel.: 02389 400210, per Mail fbs-werne@bistum-muenster.de oder online: www.fbs-werne.de.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

InnoTruck bringt MINT-Innovationen an das AFG Werne

Werne. Forschungsprojekte, die etablierte Innovationen werden wollen - der InnoTruck des Bundesministeriums für Bildung und Forschung präsentierte sich gestern (19.02.2024) auf dem Schulhof des...

Wenn das Baby kommt – Hebammen-Sprechstunde im Familiennetz

Werne. Wenn es um Schwangerschaft, Geburt und das neue Leben mit einem Neugeborenen geht, sind guter Rat und hilfreiche Tipps für Frauen und Familien...

„DGHomies“ feierten Karneval

Horst. Helau und Alaaf hieß es zum Ende der Karnevalszeit in der Blockhütte der "DGHomies", so nennt sich die Jugendgruppe der Dorfgemeinschaft, in Horst. 26...

Vortrag im Café Chaos: Weiblicher Widerstand gegen den NS

Werne. Am Freitag, 23. Februar, widmet sich die Veranstaltungsreihe des Café Chaos' im Jugendzentrum JuWeL im Rahmen der Veranstaltungen zum Internationalen Frauentag mit einem...