Donnerstag, Mai 26, 2022

Café Future diskutiert über eigenen Solarstrom vom Balkon

Anzeige

Wer­ne. Im Café Future am Don­ners­tag, 5. Mai, geht um die Fra­ge, wie kann ich mit wenig Platz und wenig Geld ein Solar­an­la­ge errich­ten, um den eige­nen Strom zu erzeugen.

Dies­mal ist Herr Rüdi­ger Brech­ler von der Deut­schen Gesell­schaft für Solar­ener­gie (DGS) zu Gast. Er wird das Kon­zept der Ste­cker- bzw. Bal­kon-Solar­an­la­gen vor­stel­len, und hier­zu meh­re­re Kom­po­nen­ten einer Anla­ge mitbringen.

- Advertisement -

Anschlie­ßend laden die Gastgeber/innen zu einer Dis­kus­si­on zu die­sem The­ma ein, wobei auch kon­kre­te Fra­gen gestellt wer­den können.

Die Ver­an­stal­tung fin­det jetzt wie­der in der Fami­li­en­bil­dungs­stät­te Wer­ne in der Zeit von 18.30 bis 20.30 Uhr im Raum 1.1 statt. An der Ver­an­stal­tung kön­nen 20 Per­so­nen teilnehmen. 

Vor­he­ri­ge Anmel­dung per E‑Mail an: cafefuture-werne@posteo.de.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

„Blühpaten“ für Werne gesucht

Werne. Nach dem großen Erfolg im vergangenen Jahr können ab sofort wieder Blühpatenschaften auf den Feldern rund um den Hof Bleckmann übernommen werden. Dabei...

„Werne blüht auf“ – Blütenpracht und Bienennahrung

Werne. Unter dem Motto „Werne blüht auf“ haben sich Stadtmarketing und viele Unterstützer – allen voran die Sparkasse Werne – zusammengetan, um die Innenstadt...

Jannik Schwertmann ist neuer Sommerkönig von Horst und Wessel

Horst. Mit dem 293. Schuss sicherte sich Jannik Schwertmann die Königswürde beim traditionellen Sommerfest des Schützenvereins St. Hubertus Horst und Wessel. Der treffsichere Avantgardist...

Corona in Werne: 13 neue Infektionen am Mittwoch gemeldet

Werne/Kreis Unna. In Werne sind am Mittwoch (25.05.2022) 13 neue Infektionen mit dem Coronavirus bekannt geworden. Heute sind der Gesundheitsbehörde kreisweit 181 neue Fälle gemeldet...