Donnerstag, Februar 22, 2024

Breiter und langfristig aufstellen: Akuthilfe wird eingetragener Verein

Anzeige

Werne. Aus der Akuthilfe Ukraine Werne und Umland n.e.V. wird die Akuthilfe MENSCH (e.V. in Gründung). Das teilt die Gemeinschaft nun mit.

Die Akuthilfe und damit ihre Hilfeleistungen sollten nicht nur breiter, sondern auch für eine langfristige Arbeit aufgestellt werden, heißt es.

- Advertisement -

Hierzu erklärt die Vorsitzende, Nicole Schröder-Bungard: „Die erfolgreiche Arbeit, die wir in den letzten Wochen und Monaten als Akuthilfe Ukraine Werne und Umland n.e.V. geleistet haben, wird nicht nur Teil unserer Geschichte sein, sondern auch weiterhin unser Maßstab und Versprechen.“

Der Vorstand bedankt sich bei allen Spender/innen und Unterstützer/innen, die die erfolgreiche Arbeit erst möglich gemacht hätten.

Diese Menschen sollen nun auch Teil der Akuthilfe Mensch werden. Mitgliedsanträge können, solange sich die neue Homepage im Aufbau befindet, per E-Mail über vorstand@akuthilfe-werne.de angefragt werden.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Viele Kinder nutzen Sportworkshop des Werner SC zum Schnuppern

Werne. Auf durchaus positive Resonanz stieß der am vergangenen Samstag, 17. Februar 2024, vom Werner SC durchgeführte Sportworkshop für Kinder. Mehr als 50 sportbegeisterte und...

Ev. Gemeinde lädt zur Familienkirche und musikalischen Gottesdienst ein

Werne. Am kommenden Sonntag, 25. Februar, lädt die Evangelische Kirchengemeinde Werne um 10.30 Uhr zur nächsten Familienkirche ins Dietrich-Bonhoeffer-Zentrum (Ostring 70, Werne) ein. In...

Neubau der Kita St. Sophia gesichert – inklusive Gruppe in Planung

Werne/Stockum. „Fast 5 Jahre Warten reicht!“ – Deutliche Kritik richteten Stockumer Eltern Mitte November 2023 an das Bistum Münster und die Stadt Werne mit...

Erste Kleidertausch-Party steigt im Jugendzentrum JuWel

Werne. Die erste Kleidertausch-Party von youngcaritas in Werne geht am Freitag, 1. März, von 17 bis 21 im Jugendzentrum JuWeL (Bahnhofstraße 10) über die...