Mittwoch, Februar 21, 2024

Besuch aus Neapel: Schüleraustausch am AFG in Werne

Anzeige

Werne. Seit Anfang September besuchen die beiden italienischen Austauschschülerinnen Giulia Coletta und Laura Uccello das Anne-Frank-Gymnasium.  

Laura und Giulia kommen aus Neapel, der drittgrößten Stadt Italiens. Sie besuchen dort unsere Partnerschule, das sprachliche Gymnasium Istituto Statale Internazionale Mario Pagano Liceo Linguistico. Seit drei Jahren lernen die beiden Italienerinnen bereits die deutsche Sprache. 

- Advertisement -

Bevor sie zu ihrem sechswöchigen Aufenthalt in Werne aufbrachen, lernten sie ihre deutschen Gastgeberinnen Anna Krotzek und Angelina Jabs (Schülerinnen der Q1) über gemeinsame Zoom-Konferenzen persönlich kennen und haben bereits Freundschaft geschlossen.

Am AFG wollen Giulia und Laura ihre bereits erworbenen Sprachkenntnisse in der Praxis ausprobieren und weiter verbessern. Hierzu begleiten sie den Unterricht der Q1. Bei Anna und Angelina lernen sie den Alltag in einer deutschen Familie kennen, erkunden gemeinsam das für sie völlig andere Leben in einer Kleinstadt und lernen die Umgebung von Werne kennen. 

Anfang Oktober werden Laura und Giulia wieder nach Neapel zurückkehren, was aber den Austausch nicht beendet. Es findet unmittelbar im Anschluss der erste Gegenbesuch statt. Anna Krotzek wird bis Ende Januar das Istituto Statale Internazionale Mario Pagano besuchen und bei der Familie Uccello zu Gast sein. Angelina wird im nächsten Frühjahr nach Neapel gehen. Dann heißt es für die beiden deutschen Schülerinnen „studiare e vivere in Italia“.

„Wir freuen uns, nach der langen Coronapause endlich wieder den direkten Austausch mit unserer italienischen Partnerschule zu erleben und genießen die kulturelle Bereicherung“, sagt Lehrerin Sabine Hellhammer.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

TV-Hockeyherren beherrschen Bielefeld und sind Vize-Meister

Werne. Mühelos haben die TV Werne Hockeyherren gegen Bielefeld Revanche für die Hinspielniederlage genommen. Die Vize-Meisterschaft ist dem Team um Kapitän Alexander Osterkemper nicht...

Besichtigung und Wanderung mit Kolping

Werne. Die Kolpingsfamilie erinnert an die Veranstaltungen in der laufenden Woche. Am Freitag, 23. Februar, treffen sich Interessierte um 16 Uhr zur Besichtigung der Firma...

Kurz notiert: Langerner Schützen tagen – Fotoreise des Heimatvereins

Werne. Am vergangenen Samstag (17.02.2024) fand mit reger Beteiligung die Jahresversammlung des Schützenvereins Langern statt. 57 Mitglieder trafen sich im Dorfgemeinschaftshaus. Auf der Tagesordnung standen...

FDP: Ohne Termin ins Bürgerbüro – Bezahlkarte für Geflüchtete

Werne. Mit zwei Anträgen wendet sich die FDP an Bürgermeister und Fachausschüsse und fordert zum einen die Abkehr von der Terminpflicht für das Bürgerbüro....