Donnerstag, Februar 22, 2024

Offene Kirchen: Von Palmsonntag bis Ostermontag

Anzeige

Werne. Wie zu Weihnachten bietet die Evangelische Kirchengemeinde Werne wieder Offene Kirchen in der Auferstehungskirche Herbern und im Dietrich-Bonhoeffer-Zentrum Werne an.

Am Palmsonntag (28. März) und von Gründonnerstag (1. April) bis Ostermontag (5. April) sind die beiden Kirchen immer von 15 bis 17 Uhr geöffnet.

- Advertisement -

Die Besucher können anhand von Stationen zum Entdecken und Mitmachen den Weg Jesu von dem Einzug in Jerusalem bis zur Begegnung mit dem Auferstandenen nacherleben.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Besichtigung und Wanderung mit Kolping

Werne. Die Kolpingsfamilie erinnert an die Veranstaltungen in der laufenden Woche. Am Freitag, 23. Februar, treffen sich Interessierte um 16 Uhr zur Besichtigung der Firma...

Kurz notiert: Langerner Schützen tagen – Fotoreise des Heimatvereins

Werne. Am vergangenen Samstag (17.02.2024) fand mit reger Beteiligung die Jahresversammlung des Schützenvereins Langern statt. 57 Mitglieder trafen sich im Dorfgemeinschaftshaus. Auf der Tagesordnung standen...

FDP: Ohne Termin ins Bürgerbüro – Bezahlkarte für Geflüchtete

Werne. Mit zwei Anträgen wendet sich die FDP an Bürgermeister und Fachausschüsse und fordert zum einen die Abkehr von der Terminpflicht für das Bürgerbüro....

Einbruchsserie in Wernes Innenstadt – Polizei sucht Zeugen

Werne. Bislang unbekannte Täter haben sich in den letzten Tagen an mehreren geschäftlichen Objekten in Wernes Innenstadt zu schaffen gemacht. Darüber berichtet die Kreispolizeibehörde...