Anzeige

„Holiday Lounge“ ist mit Kultur im Leerstand wieder da

Anzeige

Werne. Für zwei Ferienwochen vom 9. bis 24. Oktober sind die Kinder und Jugendlichen der Jugendzentren Juwel und Paradise mittendrin in der Werner Innenstadt. Täglich öffnet dann die vierte „Holiday Lounge“ – diesmal in den Räumen am Neutor 3 – ihre Türen.

Das Projekt „Kultur im Leerstand“ richtet sich an Interessierte im Alter von zehn bis 27 Jahre. Geöffnet hat die „Holiday Lounge“ Montag bis Donnerstag von 12 bis 20 Uhr, Freitag und Samstag bis 22 Uhr und Sonntag von 11 bis 18 Uhr.

- Advertisement -

Auf dem Programm stehen zum Beispiel ein Kinotag (10. Oktober), ein Kids-Day für Jungen und Mädchen von acht bis zwölf Jahre (11. Oktober), Cultural Cooking (13. und 20. Oktober), ein Trommelworkshop (22. Oktober) sowie ein Kirmestag (23. Oktober).

Ferienlangeweile dürfte bei einem bunten Mix nicht aufkommen. Im vierten Jahr hat sich das vom Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) geförderte Projekt, Kultur in einem Leerstand zu organisieren, in Werne schon etabliert.

Weitere Informationen gibt es unter www.juwel-werne.de und www.paradise-werne.de.


Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Werne dreht das Sim-Jü-Vergnügungsrad

Werne. „Sim-Jü 2021 ist eröffnet“. Nach einem Jahr ohne Simon-Juda-Markt 2020 freute sich nicht nur Bürgermeister Lothar Christ wie Bolle, auch die Präsidenten der...

Wettbewerb zum Weltkindertag: „Kinderrechte jetzt!“

Werne. „Normalerweise“ würden Jugendamt und Familiennetz anlässlich des Weltkindertages wieder ein großes Familienfest feiern! Doch wie schon im Vorjahr ist dies wegen Corona nicht...

„Sim-Jü Number 1“ – LippeBaskets starten in Motto-Trikots

Werne. Mit dem Motto „Sim-Jü Number 1“ auf ihrem neuen Trikotsatz zeigen die LippeBaskets ab sofort ihr sportliches Herz für die weithin bekannte Innenstadtkirmes...