Samstag, Dezember 4, 2021

Andacht und Trauercafé in der Martin-Luther-Kirche

Anzeige

Werne. Am Don­ner­stag, 28. Okto­ber, find­et wieder eine Traueran­dacht in der Mar­tin-Luther-Kirche statt. 

„Wir tre­f­fen uns dort um 17.30 Uhr und gedenken der Ver­stor­be­nen der let­zten Wochen. Die Namen wer­den laut vorge­le­sen und es wird eine Kerze als Zeichen der Erin­nerung entzün­det“, heißt es in der Ein­ladung der Evan­ge­lis­chen Kirchenge­meinde Werne.

- Advertisement -

Eben­falls am 28. Okto­ber lädt die Gemeinde zum Trauer­café, welch­es von 16 bis 17.30 Uhr im Mar­tin-Luther-Zen­trum stat­tfind­et, ein. Das Trauer­café ste­ht allen offen, die das gemein­same Gespräch suchen. Für die Teil­nahme ist eine Anmel­dung bis zum 25. Okto­ber 2021 im Gemein­de­büro (Tel. 02389 3333) erforderlich.

Die Tre­f­fen find­en unter den gel­tenden Coro­naschutzbe­din­gun­gen statt. Ein 3G-Nach­weis (geimpft, gene­sen oder getestet) wird abgefragt.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Kontaktpersonen: Kreis passt Vorgehen zur Nachverfolgung an

Kreis Unna. Viele neue Coronafälle bedeuten eine Vielzahl an Kontakten, die die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Gesundheitsamts nachzuverfolgen haben. Das ist auf Dauer nicht...

Corona in Werne: Drei neue Infektionen vor dem Wochenende

Werne. In Werne sind am Freitag (3. Dezember) drei neue Infektionen mit dem Coronavirus bekannt geworden. Acht Menschen gelten als wieder gesund, so dass die...

Lions-Kalender zum Advent: Das sind die Gewinn-Nummern

Werne. Auch in diesem Jahr wurde der beliebte Lions-Weihnachtskalender aufgelegt. Am Sim-Jü-Dienstag, dem traditionellen Verkaufstag, haben die 4.000 Kalender noch schneller als in den...

Lebensmittel Overmann spendet 6.000 Euro für Kinder-Hospizdienst

Werne. Frisches Gemüse und Obst kaufen und gleichzeitig noch etwas für den guten Zeck tun: Dieses Angebot nehmen die Kunden des Lebensmittelgeschäftes Overmann gern...