Elke Merchel (links) und Anne Seidler nähten Masken für den guten Zweck. Foto: Privat
Elke Merchel (links) und Anne Seidler nähten Masken für den guten Zweck. Foto: Privat
Anzeige

Stockum. Als die Maskenpflicht gegen Corona eingeführt wurde, hatte die Inhaberin der Stockumer Boutique YOUR BRANDS, Anne Seidler, nicht lange überlegt und mit ihrer Mitarbeiterin Elke Merchel die Nähmaschinen rausgeholt und Masken genäht – manchmal bis in die Nacht hinein.

Für die Kunden, Firmen und sogar für das niederländische Militär, wurden Wünsche umgesetzt. Der Erlös in Höhe von 489,26 Euro ging nun an das Herzensprojekt der Inhaberin, das Ambulanten Kinder- und Jugendhospizdienst in Lünen.

Anzeige

Der AKHD begleitet lebensverkürzend erkrankte Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene sowie ihre Familien. Benötigt werden Spenden besonders für die Ausbildung der ehrenamtlichen MitarbeiterInnen.

Anzeige