Spendenübergabe mit (von links): Ana Heske (Jugendhilfe Werne), Arnold Luschnik (BeMo Tunnelling), Claudia Heise (BeMo Tunnelling) und Thomas Kißmann (Jugendhilfe Werne). Foto: BeMo / Rainer Angst
Spendenübergabe mit (von links): Ana Heske (Jugendhilfe Werne), Arnold Luschnik (BeMo Tunnelling), Claudia Heise (BeMo Tunnelling) und Thomas Kißmann (Jugendhilfe Werne). Foto: BeMo / Rainer Angst
Anzeige

Die Firma BeMo Tunnelling GmbH, Niederlassung West mit Sitz in Werne, überreichte eine Spende in Höhe von 1.500 Euro an die Jugendhilfe Werne.

Dem mittelständischen Unternehmen mit Firmenhauptsitz in Innsbruck, der Niederlassung West in Werne sowie seinen diversen nationalen und internationalen Stand- und Projektorten ist das soziale Engagement ein wichtiges Anliegen, insbesondere in Bereichen zur Förderung der Jugend.

Anzeige

Dieses findet Ergänzung in der Ausbildung weiblicher und männlicher Mitarbeiter in technischen und kaufmännischen Berufen. Durch die Ausbildung werden unsere Mitarbeiter auf ihre zukünftige Tätigkeit in unseren Werkstätten, im Tunnelbau, Spezialtiefbau, Ingenieur- Industrie- und Stahlbau, sowie der Bauwerksinstandsetzung vorbereitet, so Arnold Luschnik von BeMo Tunnelling.

Anzeige