Donnerstag, Dezember 9, 2021

BeMo Tunnelling unterstützt die Jugendhilfe Werne

Anzeige

Die Fir­ma BeMo Tun­nelling GmbH, Nieder­las­sung West mit Sitz in Werne, über­re­ichte eine Spende in Höhe von 1.500 Euro an die Jugend­hil­fe Werne.

Dem mit­tel­ständis­chen Unternehmen mit Fir­men­haupt­sitz in Inns­bruck, der Nieder­las­sung West in Werne sowie seinen diversen nationalen und inter­na­tionalen Stand- und Pro­jek­torten ist das soziale Engage­ment ein wichtiges Anliegen, ins­beson­dere in Bere­ichen zur Förderung der Jugend. 

- Advertisement -

Dieses find­et Ergänzung in der Aus­bil­dung weib­lich­er und männlich­er Mitar­beit­er in tech­nis­chen und kaufmän­nis­chen Berufen. Durch die Aus­bil­dung wer­den unsere Mitar­beit­er auf ihre zukün­ftige Tätigkeit in unseren Werk­stät­ten, im Tun­nel­bau, Spezialtief­bau, Inge­nieur- Indus­trie- und Stahlbau, sowie der Bauw­erksin­stand­set­zung vor­bere­it­et, so Arnold Luschnik von BeMo Tunnelling.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Karneval 2021: IWK startet mit dem Kartenvorverkauf – 2Gplus gilt

Werne. Nach der Proklamation des Kinderprinzenpaares und des Stadtprinzenpaares fiebern alle Karnevalisten einem Jahr mit tollen Höhepunkten entgegen. Das bedeutet für die Organisatoren der Interessengemeinschaft...

Corona in Werne: Zwölf neue Infektionen am Mittwoch

Werne/Kreis Unna. In Werne sind am Mittwoch (8. Dezember) zwölf neue Infektionen mit dem Coronavirus bekannt geworden. Fünf Personen gelten als wieder gesund, so dass...

„Kontrollbändchen“ erleichtern das Einkaufen in Zeiten der 2G-Regel

Werne. Seit Samstag, 4. Dezember 2021, gilt im Einzelhandel in NRW bekanntlich die 2G-Regel. Zutritt zu den Geschäften erhalten somit auch in Werne nur...

Kurz notiert: Gottesdienst zu Ehren Kolpings und Hospizgruppe

Werne. Die Kolpingsfamilie hat ihre Mitgliederversammlung und damit auch ihren Kolpingtag abgesagt. Trotzdem soll an den Geburtstag ihres Gründers Adolph Kolping gedacht werden. Dazu...