Anzeige

WERNEplus – der Podcast vom 18. September

Die aktuelle Sendung

Anzeige

Die Themen der aktuellen Woche

Die Wahlen liegen hin­ter uns, wir freuen uns auf den welt­größten Surf­park und der Bauern­markt ste­ht an. Das sind die wichtig­sten Nachricht­en aus Werne – wie immer in sieben Minuten:

TOPNEWS

Wahlen 2020: Durchmarsch von Lothar Christ, CDU und Grüne stark im Rat

Bürg­er­meis­ter Lothar Christ, die CDU und Bünd­nis 90/Die Grü­nen heißen die großen Gewin­ner der Kom­mu­nal­wahlen in Werne. Pos­i­tiv die Wahlbeteili­gung, die im Ver­gle­ich zu 2014 etwas anstieg. Neg­a­tiv: Der Stad­trat wird deut­lich größer. Die gesamte Wahlzusam­men­fas­sung find­et ihr hier

Weltweit größter Surfpark entsteht in Werne

Die per­fek­te Welle soll ab Früh­jahr 2023 im weltweit größten Surf­park in Werne anlan­den. „SURFWRLD“ dürfte dann zum Hotspot wer­den, der Wind­surfer aus der weit­en Region anzieht. Davon sind Bürg­er­meis­ter Lothar Christ und Dr. Michael Deter­ing für den Pro­jek­t­träger SW GmbH & Co. KG zutief­st überzeugt. Alle Infor­ma­tio­nen zum Surf­park Werne gibt es hier

KURZ NOTIERT

Am kom­menden Mittwoch (23. Sep­tem­ber) endet die Freibad­sai­son. Dann reduziert sich die Ober­gren­ze im Sole­bad auf 230 Besuch­er. In die Sole dür­fen weit­er­hin 100 gle­ichzeit­ig. Sollte sich das schöne Wet­ter doch noch länger hal­ten als gedacht, sei eine Ver­längerung der Freibad­sai­son kein Prob­lem. Weit­er­lesen

Bei Tief­bauar­beit­en am alten Ikea-Lager im Wahrbrinkwurde zu tief gebud­delt und ein Stromk­a­bel beschädigt. Fol­glich waren am Mittwoch ab 12.50 Uhr für rund eine halbe Stunde einige Haushalte, vor allem in den Innen­stadt, betrof­fen. „80 Prozent aller Haushalte hat­ten nach zehn Minuten wieder Strom, weil wir sie dig­i­tal umstellen kon­nten. Nur eine Sta­tion mussten wir manuell wieder ein­stellen, so dass der let­zte Haushalt nach gut ein­er hal­ben Stunde wieder ver­sorgt war”, berichtete Katrin Fren­do von West­netz. Weit­er­lesen.

AUSBLICK

Wenn der Som­mer endet und sich der Herb­st langsam ankündigt, ste­ht immer der Bauern- und Handw­erk­er­markt in Werne auf dem Ver­anstal­tungs­plan. So auch 2020 – im Jahr der Coro­na-Pan­demie. Mit dem Unter­ti­tel „Wochen­markt Extra“ find­et die beliebte Präsen­ta­tion von Kür­bis­sen, Blu­men und Co. am Sam­stag, 19. Sep­tem­ber, von 9 bis 14 Uhr auf dem Markt- und Kirch­platz sowie in der Ste­in­straße statt. Alles zum Handwerkermarkt

„Kinder aufs Rad“ heißt es am Weltkindertag am kom­menden Son­ntag, 20. Sep­tem­ber, in Werne. Dann plant die Ini­tia­tive Rad­verkehr (IR) mit Unter­stützung der ADFC-Orts­gruppe und des Rad­sport­clubs (RSC) eine große Fam­i­lien-Fahrrad-Zusam­menkun­ft im Rah­men der bun­desweit­en Aktion „Kidi­cal Mass Werne“! Ab 15 Uhr erobern Kinder, Jugendliche und Fam­i­lien für kurze Zeit die Stadt zurück und fahren mit­ten auf den großen Straßen Rad, wo son­st nur die Autos unter­wegs sind. Mehr zur Kidi­cal Mass in Werne find­et ihr hier

Jetzt kostenlos abonnieren auf:

Pro­fes­sor Chris­t­ian Drosten hat einen, die Tagess­chau auch. Immer fre­itags ab 18 Uhr präsen­tiert WERNE­plus seinen eige­nen Pod­cast. Möglich macht das die tolle Zusam­me­nar­beit mit Mod­er­a­tor und Autor Mag­nus See vom Ven­tu­ra-Ver­lag. Also hinge­hört! Sieben Tage in sieben Minuten: Bei WERNE­plus für die Ohren gibt’s einen knap­pen Rück­blick auf die Woche in unser­er Heimat­stadt. Viel Spaß!