Donnerstag, Februar 15, 2024

Anne-Frank-Gymnasium meldet ersten Coronafall

Anzeige

Werne. Nach der Uhlandschule und der Marga-Spiegel-Schule meldet auch das städtische Anne-Frank-Gymnasium einen Coronafall. Betroffen ist ein Kind einer sechsten Klasse.

Wie Schuldezernent Alexander Ruhe mitteilt, habe sich die gesamte Klasse plus weitere Kontaktpersonen von übergreifenden Kursen mit 38 Schülerinnen und Schülern, inklusive des infizierten Kindes, sowie eine Lehrkraft in die vom Gesundheitsamt verordnete Quarantäne begeben.

- Advertisement -

„Wir haben noch keine Rückmeldung vom Gesundheitsamt, wann und ob überhaupt die Kontaktpersonen getestet werden. Wir warten ab“, so Ruhe.

Es ist der erste Coronafall am Anne-Frank-Gymnasium während der Pandemie. Aufgrund eines positiv getesteten Schülers am benachbarten Gymnasium St. Christophorus hatten sich aber bereits einige AFG-Schüler, die gemeinsam Kurse mit dem Infizierten besucht hatten, in Quarantäne begeben.

Auffällig sei, dass es zwar vereinzelte Coronafälle an den Werner Schulen geben würde, sich aber kaum weitere Mitschüler infizieren. „Das zeigt, dass die Hygienekonzepte der Einrichtungen funktionieren. Statistisch gesehen wird das Virus in den Räumen nicht weitergegeben bisher“, sagt Alexander Ruhe.

Testergebnisse für die Uhlandschule liegen am morgigen Donnerstag (19. November 2020) vor.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Tauben- und Krähentag des Hegering Werne ein Erfolg

Werne. Gegen Mittag waren die Teilnehmer des kreisweit organisierten Tauben- und Krähentages auf dem Hof Bleckmann in Holthausen zusammengekommen, um die Reviereinteilung auf die...

Horster Kitakinder sind auch ohne Muckis stark

Horst. Acht Jungen und Mädchen der Kita St. Marien in Horst haben jetzt den Kurs „Stark auch ohne Muckis“ in der Einrichtung absolviert. Unter Anleitung...

GSC und AFG machen mobil: Gegen „Elterntaxis“ und für mehr Busse

Werne. Zu wenige und deshalb zumeist überfüllte Busse sowie Stau auf der Kardinal-von-Galen-Straße durch zahlreiche "Elterntaxis" verursachen Probleme im Schulzentrum Lindert: An beiden Gymnasien...

Technik und Ideen für Morgen: InnoTruck öffnet Türen am AFG

Werne. Im Rahmen der bundesweiten Tour macht der InnoTruck des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) am 19. und 20. Februar Halt auf dem...