Anzeige
Start Schlagworte “Mini-Sim-Jü”

Schlagwort: “Mini-Sim-Jü”

Arthur Armbrecht jun., Schausteller aus Hannover, beklagt die Ungleichbehandlung seines Berufsstandes. Foto: Sim-Jü-Verlag

„Ich möchte den Kindern wieder ein Lächeln ins Gesicht zaubern”

Werne. Unter dem Titel „Der Euro bleibt!“ hat Arthur Armbrecht jun., Schausteller aus Hannover, einen Offenen Brief veröffentlicht, der das Leben der Schausteller und die gegenwärtige missliche Situation des Berufsstandes deutlich macht. Armbrecht ist...
Die steigenden Infektionszahlen im Kreis Unna bedeuten das Aus für die Mini-Sim-Jü. Foto: Hillebrand (A)

Steigende Infektionszahlen: Keine „Mini-Sim-Jü”, kein Martinsmarkt

Werne. „Aufgrund der aktuellen Corona-Entwicklung im Kreis Unna kann die vom 22. bis 27. Oktober geplante „Mini-Sim-Jü“ auf dem Hagen nicht stattfinden“, erklärt Bürgermeister Lothar Christ und ergänzt: „Wir haben immer gesagt, dass wir...
Die „Mini-Sim-Jü" findet nur in Abstimmung mit dem Gesundheitsamt und dem Land NRW statt - immer mit Blick auf die aktuelle Entwicklung der Pandemie. Das war das Ergebnis der Stadtratsitzung am Mittwoch. Foto: Hillebrand (A)

Kirmespark und Märkte: „Was nicht vertretbar ist, wird abgesagt!“

Werne. Thema der letzten Sitzung des Stadtrats in der Wahlperiode 2014-2020 am Mittwochabend war auch die Entscheidung der Verwaltung, vom 22. bis 27. Oktober einen Kirmespark auf dem Hagen durchführen zu lassen. Bürgermeister Lothar...
Rainer Schulz, Patrick Arens, Frank Gründken und Lothar Christ (v.l.) kündigten heute den Kirmespark „Mini-Sim-Jü“ an. Foto: Gaby Brüggemann

„Mini-Sim-Jü” im Kirmespark Werne

Werne. Der Schaustellerverein „Rote Erde“ um den Vorsitzenden Patrick Arens schickt mit dem „Kirmespark Mini-Sim-Jü“ sozusagen eine Vertretung für Wernes Traditionskirmes ins Rennen: Kleiner, anders und mit ausgefeiltem Gesamtkonzept können sich die Besucher der...
Auch ein Riesenrad soll sich bei der Sim-Jü im Miniformat drehen. Foto: Christoph Volkmer (A)

„Mini-Sim-Jü“ steigt vom 22. bis 27. Oktober auf dem Hagen

Werne. Die enttäuschende Nachricht des Spätsommers lautete: Vor dem Hintergrund der Auswirkungen der Corona-Pandemie kann die traditionelle Sim-Jü-Familienkirmes in diesem Jahr nicht stattfinden. Die gute Nachricht zum Herbstanfang heißt: Auf dem Gelände des Parkplatzes...