Anzeige
Start Schlagworte Lockdown

Schlagwort: Lockdown

Mario Martinovic, Trainer von Eintracht Werne. Foto: Wagner

Was tun im Lockdown? Mario Martinovic rät zu Spaziergängen

Werne. In einer kleinen Serie „Kultur trifft Sport“ fühlt WERNEplus den Kulturschaffenden und Sportlern in Werne auf den Zahn, wie sie den Lockdown erleben. Denn erneut stehen Kultur und Sport still. Heute beantwortet Mario...
Im Studio Lady & Fitness lassen sich Marion Nägeler und ihr Team immer etwas Neues einfallen, um mit ihren Kundinnen in Kontakt zu bleiben - nicht nur über Live-Online-Kurse. Foto: Lady & Fitness

Lady & Fitness: Mit Kreativität die Pandemie bekämpfen

Werne. „Wir sind keine große Bude. Bei uns geht es sehr persönlich zu“, sagt Marion Nägeler, Inhaberin von Lady & Fitness in Werne. Die Corona-Pandemie hat auch das Fitness-Studio für Frauen vor große Herausforderungen...
Michael Zurhorst Foto: Photographie Susanne Kästner

Corona: „Wir für Werne“ fordert bessere Hilfen für den Mittelstand

Werne. Angesichts der drohenden Lockdown-Verschärfungen hat sich Michael Zurhorst, Vorsitzender von „Wir für Werne", mit einem Brief an NRW-Ministerpräsident Armin Laschet gewandt, um auf die existenzbedrohende Situation des Mittestandes hinzuweisen. Produzierendes Gewerbe, Dienstleister und Handel...
Der Haupt- und Finanzausschuss tagte am Mittwoch im Ratssaal des Alten Rathauses. Foto: Wagner

Ausschüsse im Januar: Schul- und Sport-Ausschuss ist abgesagt

Aktualisiert, 12. Januar, 16 Uhr Werne. Marita Funhoff (SPD), Vorsitzende des Schul- und Sportausschusses, hat im Einvernehmen mit Bürgermeister Lothar Christ die für Donnerstag (14. Januar) geplante Sitzung aufgrund der aktuellen Entwicklungen im Zuge der...
Im Dietrich-Bonhoeffer-Zentrum bietet Pfarrer Alexander Meese am 24. Dezember von 14.30 bis 16 Uhr und von 17.30 bis 19 Uhr eine offene Kirche an. Foto: Volkmer

„Auch wir als Kirche sollten solidarisch handeln“

Werne. Die Kirchenleitung der Evangelischen Kirche von Westfalen hat allen Kirchengemeinden dringend empfohlen, in der Zeit vom 4. Advent bis zum 10. Januar auf einen Präsenzgottesdienst zu verzichten. Das Presbyterium hat sich entschieden, dieser...
Die Kirchenbänke im Dietrich-Bonhoeffer-Zentrum bleiben ab sofort leer. Foto: Volkmer

Ev. Kirche verzichtet ab sofort auf Präsenz-Gottesdienste

Werne. Der Evangelische Kirchenkreis Hamm folgt der dringenden Empfehlung der Evangelischen Kirche von Westfalen, ab sofort alle Präsenzgottesdienste abzusagen. Davon sind auch alle Gottesdienste am 4. Advent und an Weihnachten betroffen. „Ich unterstütze die...
Zum wahrscheinlich ersten Mal in der Geschichte wurde der Turm der Kirche St. Christophorus von innen beleuchtet. Foto: Wagner

Corona verhindert Open-Air-Christmette auf dem Kirchplatz

Update, 16.12.2020, 14 Uhr Werne. Wie zuvor von WERNEplus berichtet sagt die katholische Pfarrgemeinde St. Christophorus alle Krippenfeiern ab. Auch die geplante Open-Air-Christmette auf dem Kirchplatz der Pfarrkirche wird gestrichen. Das teilte Dechant Jürgen Schäfer...
Für einen Montag war die Innenstadt in Werne gut gefüllt. So wie Monika und Karl-Heinz Hörstrup waren viele Menschen unterwegs, um vor dem Lockdown noch Weihnachtsgeschenke einzukaufen. Foto: Wagner

Lange Öffnungszeiten und Extra-Service contra Lockdown

Werne. Bevor mitten im Weihnachtsgeschäft am Mittwoch der harte Lockdown zur Bekämpfung der Corona-Pandemie beginnt, haben viele Werner Geschäfte, Dienstleister und Gastronomiebetriebe für Montag und Dienstag mit verlängerten Öffnungszeiten reagiert. Auch Extra-Services wie Bestellungen...
Kathrin Kötter ist die Nachfolgerin von Liane Jäger im Schulamt der Stadt Werne. Foto: Alexandra Prokofev

Werne wird überrascht von Corona-Ankündigungen für NRW

Werne. Nicola Buschkotte, Leiterin der Wiehagenschule, zeigte sich, angesprochen auf die neuerlichen Änderungen, überrascht. „Da wissen Sie mehr als ich. Wir haben noch keine Informationen", sagte sie. Wenig später wurde die Stadt Werne ebenso...
Pfarrdechant Jürgen Schäfer hofft, dass es an Heiligabend möglich sein wird, Gottesdienste auch unter freiem Himmel durchzuführen. Foto: Volkmer

Krippenweg und Freiluft-Gottesdienste zum Fest

Werne. Die Corona-Fallzahlen sind hoch. Es gibt bereits strenge Kontaktbeschränkungen, ein harter Lockdown steht bevor. Nichtsdestotrotz haben auch die Verantwortlichen der Pfarrgemeinde St. Christophorus Vorbereitungen getroffen, um die Weihnachtsbotschaft in Pandemie-Zeiten erlebbar zu machen....