Donnerstag, Februar 22, 2024

LBW-Nachwuchs zu überlegen – Herford wirft das Handtuch

Anzeige

Werne. Im Boxen würde der Gegner das Handtuch werfen, in der Basketball-Jugend ist ein vorzeitiges Spielende möglich, wenn eine Mannschaft dem Kontrahenten nicht gewachsen ist.

So war für die U12-Jungen der LippeBaskets im Heimspiel gegen Herford schon nach 22 Minuten die Partie vorbei, da Werne da schon mit 60 Punkten Vorsprung führte und die Gäste aufgaben.

- Advertisement -

Vor heimischer Kulisse setzten sich besonders die Zwillinge Maximilian und Sebastian Konik in Szene. Mit zwölf und 15 Punkten hatten sie deutlichen Anteil am schnellen Sieg. Auch Lenny Temmann war wieder mit dabei und schrieb sich mit acht Punkten in die Scorerliste ein.

„Auf der einen Seite freut es mich für unsere Jungs, dass sie so drückend überlegen waren, auf der anderen Seite habe ich aber auch Verständnis für die Entscheidung des Herforder Trainers, der auch die Moral seiner Mannschaft im Blick haben muss“, so LBW-Coach Fin Eckhardt nach dem Spiel. 

Die aggressive Verteidigung der Gastgeber brachte immer wieder schnelle Ballgewinne, die mit Tempogegenstößen in Punkte verwandelt werden konnten. „Sowohl in der Defense als auch im Angriff waren wir sehr sicher. Einige leichte Fehler, die wir im Training angesprochen haben, sind diesmal nicht aufgetreten. So kann es gerne weitergehen“, fasste Moritz Rehfeuter zusammen.

LBW: S. Konik 15, Bespalov, Markewitz 28, E. Temmann 5, M. Konik 12, Dammer, L. Temmann 8, Illmann, Bispinghoff

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Badminton-Jugend sichert sich den zweiten Platz

Werne. Letzte Woche waren drei Teams des TV Werne im Einsatz. Während die Jugendmannschaft die Saison trotz Niederlage auf den zweiten Platz beendete, haben...

Viele Kinder nutzen Sportworkshop des Werner SC zum Schnuppern

Werne. Auf durchaus positive Resonanz stieß der am vergangenen Samstag, 17. Februar 2024, vom Werner SC durchgeführte Sportworkshop für Kinder. Mehr als 50 sportbegeisterte und...

Neubau der Kita St. Sophia gesichert – inklusive Gruppe in Planung

Werne/Stockum. „Fast 5 Jahre Warten reicht!“ – Deutliche Kritik richteten Stockumer Eltern Mitte November 2023 an das Bistum Münster und die Stadt Werne mit...

Erste Kleidertausch-Party steigt im Jugendzentrum JuWel

Werne. Die erste Kleidertausch-Party von youngcaritas in Werne geht am Freitag, 1. März, von 17 bis 21 im Jugendzentrum JuWeL (Bahnhofstraße 10) über die...