Samstag, Dezember 3, 2022

WTC 75: Jugendteams sind in die Saison gestartet

Anzeige

Wer­ne. Mit zum Teil neu for­mier­ten Jugend­mann­schaf­ten geht der Wer­ner Ten­nis-Club 75 in die­se Som­mer­sai­son. Ver­stärkt wur­den in die­sem Som­mer 4er Mann­schaf­ten gemel­det, um die Jugend­li­chen auf eine Ein­bin­dung in die Damen- und Her­ren­mann­schaf­ten vorzubereiten.

In der Alters­klas­se der unter 15-jäh­ri­gen Mäd­chen waren es zwei 4er-Mann­schaf­ten. Die­se wur­den bei­de in der Kreis­klas­se der Grup­pe 255 zuge­lost. Am ers­ten Spiel­tag tra­fen bei­de Mann­schaf­ten direkt auf­ein­an­der. Die Mann­schafts­auf­stel­lun­gen muss­ten nach den Leis­tungs­klas­sen des ver­gan­ge­nen Jah­res  vor­ge­nom­men werden. 

- Advertisement -

Fen­ja Hil­len, Nora Gan­te, Han­nah Hage­meis­ter, Karo­li­na Vief­hu­es sowie Emi­ly Natt­ler, Made­lei­ne See, Maja Wag­ner mit Char­lot­te Kooij­man kamen zum Ein­satz. Die zwei­te Mann­schaft gewann mit 4:2 gegen die ers­te Mann­schaft. Durch das ver­eins­ei­ge­ne Auf­ein­an­der­tref­fen hat­ten die Mäd­chen Gele­gen­heit, sich mit den neu­en Bedin­gun­gen von vier Ein­zeln und zwei Dop­peln ver­traut zu machen. 

Die U18-Junio­rin­nen haben bereits bei den Damen erfolg­reich aufgeschlagen.

Bei den Junio­ren unter 15 Jah­ren wur­den eine 4er und zwei 2er-Mann­schaf­ten gemel­det. Die ers­te Mann­schaft mit Lenn­art Rös­sing, Maxi­mi­li­an Muz­da­lo, Leon­hard Hör­mann und Kal­le Kroes hat­te am ers­ten Spiel­tag mit dem TV Waren­dorf einen star­ken Geg­ner. Nach den zwei gewon­nen Ein­zeln von Leon­hard Hör­mann und Kal­le Kroes hät­te es fast zum 3:3‑Remis gereicht. Das zwei­te Dop­pel ging mit 1:6, 6:4 und 4:10 unglück­lich an den TV Waren­dorf und die Begeg­nung mit 2:4 verloren.

Erfolg­reich waren die bei­den 2er-Teams. Mar­cel­lo Gerold und Moritz Prüs­se gewan­nen mit 3:0 gegen den BSV Rox­el Müns­ter. In Dat­teln konn­ten sich Till und Linus Mül­ler zusam­men mit Felix Beck­ho­ve eben­falls mit 3:0 durch­setz­ten. Bei­de Mann­schaf­ten gaben kei­nen Satz ab.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Remiskönige: Dritte PBV-Mannschaft wartet weiter auf ersten Sieg

Werne. Zwei der drei Mannschaften des Poolbillard-Vereins Werne waren im Einsatz. Einen Sieg gab es nicht zu feiern. Landesliga: PSV Unna – PBV Werne II...

Sportel-Sonntag des WSC: Familien haben Spaß an Bewegung

Werne. Rund 50 Kinder im Kindergarten- und Grundschulalter nutzten mit ihren Eltern und Großeltern am vergangenen Wochenende den 22. Familiensonntag des Werner Sportclubs zum...

Pleitenserie für erste Mannschaft des TTC Werne setzt sich fort

Werne. Wieder kassierte die erste Mannschaft des TTC Werne eine Niederlage - trotz zwischenzeitlicher Führung. Besser machte es die dritte Formation der 98er. Bezirksklasse 2:...

WSC-Tischtennis mit Pleiten – Bieder wieder Vereinsmeister in Lünen

Werne. Aus der Tischtennis-Abteilung des Werner SC hatte nur Renee Bieder persönlich Grund zur Freude. Die erste und vierte Mannschaft kassierte dagegen deutliche Niederlagen. Herren...