Donnerstag, Februar 15, 2024

WTC 75 Jugendteam plant die Sommersaison 2023

Anzeige

Werne. Das Jugendteam des WTC 75 mit Torsten Swat, Julia Nattler und Marco Wagner hat zusammen mit den Trainern einen Aufgaben- und Zeitplan für die Sommersaison 2023 erstellt.

Ein wichtiger Termin direkt am 14. Januar ist die Jugend-Jahreshauptversammlung im Clubhaus im Dahl. In dieser Sitzung, zu der alle Eltern, Kinder und Jugendliche eingeladen sind, stellt das Jugendteam das Programm für 2023 vor.

- Advertisement -

Die Sommer-Saison wirft organisatorisch ihre Schatten weit voraus. Die Mannschaftsmeldungen müssen im Januar erfolgen und die Teams entsprechend zusammen gestellt werden. Geplant ist, soviel Jugendliche wie möglich in den Spielbetrieb einzubinden. Über die WTC Jugend NEWS App sind bereits alle Eltern informiert worden. Für Rückfragen stehen die Trainer und das Jugendteam zur Verfügung.

Mit einem dritten Tabellenplatz gehen die U15-Juniorinnen in die Weihnachtsferien. Gegen den Tabellenersten dem TV RW Nordkirchen mussten Emily Nattler, Maja Wagner, Hannah Hagemeister und Amelie Bergmann eine Niederlage hinnehmen. Am 14. Januar 2023 trifft die Mannschaft auf den SV BW Beelen. 

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Junge Leichtathleten des TV Werne 03 überzeugen in Dortmund

Werne. Während sich die Wintersaison bei den älteren Leichtathleten schon bald wieder dem Ende zuneigt, geht es bei den jüngeren Leichtathleten erst so richtig...

Nur ein Satzgewinn: WSC-Volleyballern fehlt die Routine

Werne. Die Bezirksliga-Volleyballer des Werner SC haben ihr Spiel gegen den Soester TV II 1:3 verloren. Als Außenseiter kam das ersatzgeschwächte Werner Team nicht...

Handballerinnen holen den zweiten Auswärtssieg

Werne. Mannschaftlich geschlossen präsentierten sich die Handball-Damen des TV Werne bei ihrem Auswärtsspiel in der Sporthalle Mastholte und gewannen verdient. Es war erst der...

Schach-Bezirksklasse: SK Werne II schlägt SV Bönen III mit 5:3

Werne. Bei bestem Schachwetter (Dauerregen, bei dem man gerne im Haus bleibt) empfing die zweite Mannschaft des SK Werne die dritte Mannschaft des SV...