Dienstag, Februar 7, 2023

WSC-Tischtennis mit Pleiten – Bieder wieder Vereinsmeister in Lünen

Anzeige

Wer­ne. Aus der Tisch­ten­nis-Abtei­lung des Wer­ner SC hat­te nur Renee Bie­der per­sön­lich Grund zur Freu­de. Die ers­te und vier­te Mann­schaft kas­sier­te dage­gen deut­li­che Niederlagen.

Her­ren Bezirks­klas­se 2: TTC Berg­ka­men-Rün­the – Wer­ner SC 9:1

- Advertisement -

Die­ses Spiel ist aus Sicht der Gäs­te schnell erzählt. Mit vier Spie­lern Ersatz war in Rün­the nichts zu holen für den WSC. Ledig­lich der 13-jäh­ri­ge Til Buß­mann gewann das Spiel am unte­ren Paar­kreuz und ist in Zukunft eine Alter­na­ti­ve für die ers­te Mannschaft.

Her­ren 3. Kreis­klas­se: SV Ein­tracht Dol­berg – Wer­ner SC IV 8:2

Ledig­lich Lars Kam­phues konn­te zu sei­ner Nor­mal­form auf­lau­fen und gewann bei­de Einzelpaarungen. 

Renee Bie­der erneut Meis­ter der BSV Lünen-Scherff

Der WSC-Spie­ler der ers­ten Mann­schaft, Renee Bie­der, traf sich mit sei­nen ehe­ma­li­gen Mit­spie­lern der Inter­es­sen­ge­mein­schaft BSV Lünen-Scherff zu den jähr­li­chen Vereinsmeisterschaften. 

In der Grup­pe beleg­te Bie­der den zwei­ten Platz. Er besieg­te Vol­ker Kowal­ski, Rai­ner Frie­se und ver­lor gegen Abwehr­rou­ti­nier Man­fred Schrö­der, der Grup­pen­ers­ter wur­de. Im Halb­fi­na­le besieg­te Bie­der dann Armin Redl­beck mit 3:0‑Sätzen.

Im Fina­le traf er erneut auf Schrö­der. Die­ser führ­te anfangs sou­ve­rän mit 2:0‑Sätzen. Bie­der spiel­te dann aggres­si­ver und glich zu 2:2 aus. Im fünf­ten Satz führ­te Schrö­der bereits mit 10:6, konn­te aber den Sack nicht zuma­chen, da Bie­der umstell­te und sich auf sein Block­spiel kon­zen­trier­te. Beim Stand von 10:10 ging erneut Schrö­der mit 11:10 in Front. Dann hat­te der WSC Spie­ler aber den Mut und griff an und setz­te drei Angriffs­bäl­le auf die Plat­te, die ihn zum Sieg ver­hal­fen mit 13:11.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

TV-Hockeyherren präsentieren sich stark, verlieren aber unglücklich

Werne. Gegen den ungeschlagenen Aufstiegsaspiranten Bielefelder TG kassierten die Hockeyherren des TV Werne eine unglückliche Niederlage und stecken weiter im Abstiegskampf. 2. Verbandsliga: TV Werne...

Kampagne ReStart Sport – „Dein Verein: Sport, nur besser“

Werne. Der heimische Bundestagsabgeordnete Michael Thews (SPD) und Mitglied des Haushaltsausschusses informiert in einer Pressemitteilung über die 25 Millionen Euro schwere Kampagne zum Neustart...

Hockey United siegt auch in Hüls: Titelrennen ist fast entschieden

Werne. Fünftes Spiel, fünfter Sieg: Hockey United Werne eilt mit großen Schritten dem Meistertitel entgegen. Verfolger VfB Hüls II hatte sich im Top-Duell viel...

Zwei Gegentreffer nach vier Minuten: WSC schnell auf der Verliererstraße

Werne. Viel vorgenommen hatten sich die Landesliga-Kicker des Werner SC für den Rückrundenstart bei der SpVg Beckum. Mit einer 2:5 (0:3)-Schlappe kehrte das Team...