Donnerstag, Februar 15, 2024

WSC-Tischtennis mit Pleiten – Bieder wieder Vereinsmeister in Lünen

Anzeige

Werne. Aus der Tischtennis-Abteilung des Werner SC hatte nur Renee Bieder persönlich Grund zur Freude. Die erste und vierte Mannschaft kassierte dagegen deutliche Niederlagen.

Herren Bezirksklasse 2: TTC Bergkamen-Rünthe – Werner SC 9:1

- Advertisement -

Dieses Spiel ist aus Sicht der Gäste schnell erzählt. Mit vier Spielern Ersatz war in Rünthe nichts zu holen für den WSC. Lediglich der 13-jährige Til Bußmann gewann das Spiel am unteren Paarkreuz und ist in Zukunft eine Alternative für die erste Mannschaft.

Herren 3. Kreisklasse: SV Eintracht Dolberg – Werner SC IV 8:2

Lediglich Lars Kamphues konnte zu seiner Normalform auflaufen und gewann beide Einzelpaarungen.

Renee Bieder erneut Meister der BSV Lünen-Scherff

Der WSC-Spieler der ersten Mannschaft, Renee Bieder, traf sich mit seinen ehemaligen Mitspielern der Interessengemeinschaft BSV Lünen-Scherff zu den jährlichen Vereinsmeisterschaften.

In der Gruppe belegte Bieder den zweiten Platz. Er besiegte Volker Kowalski, Rainer Friese und verlor gegen Abwehrroutinier Manfred Schröder, der Gruppenerster wurde. Im Halbfinale besiegte Bieder dann Armin Redlbeck mit 3:0-Sätzen.

Im Finale traf er erneut auf Schröder. Dieser führte anfangs souverän mit 2:0-Sätzen. Bieder spielte dann aggressiver und glich zu 2:2 aus. Im fünften Satz führte Schröder bereits mit 10:6, konnte aber den Sack nicht zumachen, da Bieder umstellte und sich auf sein Blockspiel konzentrierte. Beim Stand von 10:10 ging erneut Schröder mit 11:10 in Front. Dann hatte der WSC Spieler aber den Mut und griff an und setzte drei Angriffsbälle auf die Platte, die ihn zum Sieg verhalfen mit 13:11.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Junge Leichtathleten des TV Werne 03 überzeugen in Dortmund

Werne. Während sich die Wintersaison bei den älteren Leichtathleten schon bald wieder dem Ende zuneigt, geht es bei den jüngeren Leichtathleten erst so richtig...

Nur ein Satzgewinn: WSC-Volleyballern fehlt die Routine

Werne. Die Bezirksliga-Volleyballer des Werner SC haben ihr Spiel gegen den Soester TV II 1:3 verloren. Als Außenseiter kam das ersatzgeschwächte Werner Team nicht...

Handballerinnen holen den zweiten Auswärtssieg

Werne. Mannschaftlich geschlossen präsentierten sich die Handball-Damen des TV Werne bei ihrem Auswärtsspiel in der Sporthalle Mastholte und gewannen verdient. Es war erst der...

Schach-Bezirksklasse: SK Werne II schlägt SV Bönen III mit 5:3

Werne. Bei bestem Schachwetter (Dauerregen, bei dem man gerne im Haus bleibt) empfing die zweite Mannschaft des SK Werne die dritte Mannschaft des SV...