Dienstag, November 29, 2022

U16 hat Gruppensieg vor Augen und die „Westdeutsche” im Visier

Anzeige

Wer­ne. Schon fast nicht mehr zu neh­men ist der Erst­ver­tre­tung der U16-Vol­ley­bal­le­rin­nen des TV Wer­ne der Grup­pen­sieg in der Ober­li­ga 6. Am vor­letz­ten Spiel­tag gab es ein deut­li­ches 2:0 in nur 35 Minu­ten gegen den GV Waltrop.

TV Wer­ne – GV Waltrop 2:0 (25:14, 25:9)

- Advertisement -

Ohne groß auf­zu­trump­fen, reich­te in bei­den Sät­zen eine Auf­schlag­se­rie von Geburts­tags­kind Gre­ta Lexi­us, um den Sieg mit 25:14 und 25:9 ein­zu­fah­ren. Zum Auf­takt der Spiel-Serie gab es knap­pe 2:1‑Siege gegen Bad Ber­le­burg und den Junk-Vol­leys Iser­lohn. Es folg­ten jeweils zwei wei­te­re kla­re Spiel­ge­win­ne (2:0) gegen SSV Mesche­de und TV Gladbeck.

Am letz­ten Spiel­tag Anfang Dezem­ber kann das Team von Coach Kathryn Wei­de­mann gegen VV Schwer­te und TV Glad­beck II den Grup­pen­sieg unter Dach und brin­gen und einen gro­ßen Schritt Rich­tung Qua­li­fi­ka­ti­on zur West­deut­schen Meis­ter­schaft machen. 

Das Wer­ner Team hat nach 2020 wie­der gute Aus­sich­ten sich für die „West­deut­sche” zu qua­li­fi­zie­ren. 2020 wären die Wer­ner dabei gewe­sen, jedoch wur­den die Meis­ter­schaf­ten wegen der Coro­na-Pan­de­mie nicht ausgespielt.

TVW: Dama­la Özay­ran­cy, Lia Wei­de­mann, Gre­ta Lexi­us, Nora Hamer, Jil Weni­ger, Fran­zis­ka Warne­cke, Ana­bel Preik, Lena Seyffert, Lau­ra Dorn­heg­ge, Lara Schul­ze Kalt­hoff, Ellen Schmidt 

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Zwei Siege gegen Datteln: Hockey United startet stark in die Saison

Werne. Mit einem verdienten Heimsieg sind die Herren von Hockey United Werne in die Hallensaison gestartet. Auch die U8-Kinder zeigten beim Turnier in Oelde...

TV-Damen sind Herbstmeister – trotz erster Saisonpleite

Werne. Oberligavolleyballerinnen des TV Werne haben ihr letztes Hinrundenspiel gegen ihren direkten Verfolger SC Hennen 1:3 verloren. Trotzdem hat sich der TVW durch den...

Spiel der vergebenen Möglichkeiten: TV Werne siegt dennoch

Werne. Unnötig spannend wurde es im Heimspiel der Handball-Frauen des TV Werne gegen die Reserve des Lüner SV. Zwar gewannen die Werner Damen letztendlich...

Werner SC holt wichtigen Punkt beim BSV Roxel

Werne. Mit einem leistungsgerechten 1:1 (0:1) kehrte der Werner SC vom Auswärtsspiel beim BSV Roxel zurück. „Mit etwas Glück hätten wir gewinnen können“, erklärte...