Donnerstag, Februar 22, 2024

U16 hat Gruppensieg vor Augen und die „Westdeutsche“ im Visier

Anzeige

Werne. Schon fast nicht mehr zu nehmen ist der Erstvertretung der U16-Volleyballerinnen des TV Werne der Gruppensieg in der Oberliga 6. Am vorletzten Spieltag gab es ein deutliches 2:0 in nur 35 Minuten gegen den GV Waltrop.

TV Werne – GV Waltrop 2:0 (25:14, 25:9)

- Advertisement -

Ohne groß aufzutrumpfen, reichte in beiden Sätzen eine Aufschlagserie von Geburtstagskind Greta Lexius, um den Sieg mit 25:14 und 25:9 einzufahren. Zum Auftakt der Spiel-Serie gab es knappe 2:1-Siege gegen Bad Berleburg und den Junk-Volleys Iserlohn. Es folgten jeweils zwei weitere klare Spielgewinne (2:0) gegen SSV Meschede und TV Gladbeck.

Am letzten Spieltag Anfang Dezember kann das Team von Coach Kathryn Weidemann gegen VV Schwerte und TV Gladbeck II den Gruppensieg unter Dach und bringen und einen großen Schritt Richtung Qualifikation zur Westdeutschen Meisterschaft machen.

Das Werner Team hat nach 2020 wieder gute Aussichten sich für die „Westdeutsche“ zu qualifizieren. 2020 wären die Werner dabei gewesen, jedoch wurden die Meisterschaften wegen der Corona-Pandemie nicht ausgespielt.

TVW: Damala Özayrancy, Lia Weidemann, Greta Lexius, Nora Hamer, Jil Weniger, Franziska Warnecke, Anabel Preik, Lena Seyffert, Laura Dornhegge, Lara Schulze Kalthoff, Ellen Schmidt 

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Badminton-Jugend sichert sich den zweiten Platz

Werne. Letzte Woche waren drei Teams des TV Werne im Einsatz. Während die Jugendmannschaft die Saison trotz Niederlage auf den zweiten Platz beendete, haben...

Viele Kinder nutzen Sportworkshop des Werner SC zum Schnuppern

Werne. Auf durchaus positive Resonanz stieß der am vergangenen Samstag, 17. Februar 2024, vom Werner SC durchgeführte Sportworkshop für Kinder. Mehr als 50 sportbegeisterte und...

TV-Hockeyherren beherrschen Bielefeld und sind Vize-Meister

Werne. Mühelos haben die TV Werne Hockeyherren gegen Bielefeld Revanche für die Hinspielniederlage genommen. Die Vize-Meisterschaft ist dem Team um Kapitän Alexander Osterkemper nicht...

U14-Volleyballer des Werner SC auf Meisterschaftskurs

Werne. Es war der Spitzenspieltag der Volleyball-U14-Bezirksliga: In Oberaden traf der ungeschlagene Tabellenführer Werner SC auf seine direkten Verfolger TuS Bönen und SuS Oberaden....