Freitag, Juli 1, 2022

TVW-Hockeyherren erkämpfen sich Heimsieg gegen Bielefeld

Anzeige

Wer­ne. Nach drei Nie­der­la­gen hin­ter­ein­an­der fei­er­te der TV Wer­ne in der 2. Ver­bands­li­ga wie­der einen Sieg. Zuhau­se gelang dem Team um Kapi­tän Alex­an­der Osterk­em­per wie schon im Hin­spiel ein ver­dien­ter 3:1 (1:1)-Erfolg.

Von Anfang an waren die Gast­ge­ber kon­zen­triert und erwisch­ten einen Auf­takt nach Maß: Bernd Hei­mann stand im Schuss­kreis mut­ter­see­len­al­lein und schob zur Füh­rung ein (1.). Die Bie­le­fel­der waren sicht­lich geschockt, gli­chen jedoch noch kurz vor Ende des ers­ten Vier­tels aus. Ansonst ließ die Defen­si­ve um die star­ken Schra­de und Zar­em­ba kaum etwas zu.

- Advertisement -

In den fol­gen­den bei­den Vier­teln waren die TV-Hockey­her­ren die spiel­be­stim­men­de Mann­schaft und stell­ten in der 33. Minu­te durch einen Tref­fer von Nilus Herr­berg die 2:1‑Führung her.

Bie­le­feld ris­kier­te nun mehr, so dass sich Kon­ter­chan­cen für den TV Wer­ne boten. Einen schnel­len Gegen­zug nutz­te Eik Bier­mann nach Vor­la­ge von Simon Osterk­em­per um kurz vor Ende des drit­ten Vier­tels auf 3:1 zu erhö­hen. Im letz­ten Vier­tel ver­tei­dig­ten die Platz­her­ren kon­se­quent und lie­ßen nicht mehr viel zu. 

Nach Abpfiff war den Wer­ner Spie­lern nach dem ers­ten Sieg seit dem 26. Sep­tem­ber 2021 die Erleich­te­rung anzu­se­hen. „Den Erfolg haben wir uns gut erkämpft“, freu­te sich Flo­ri­an Steinkuhl.

TVW: Patrick Schnie­der (TW) – Eik Bier­mann 1, Mar­kus Bud­de, Nilus Herr­berg 1, Niklas Osterk­em­per, Hen­rik Rosen­dahl, Juli­an Schra­de, Simon Osterk­em­per, Hen­ning Schrie­ver, Flo­ri­an Stein­kuhl, Bernd Hei­mann 1, Bas­ti­an Zar­em­ba, Sören Biermann

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Special Olympics: Medaillenregen für Reiter-Team aus Unna/Werne

Werne. Mit guten Platzierungen und vielen bleibenden Eindrücken ist der Verein für Reittherapie Kreis Unna e.V. von den nationalen Special Olympics in Berlin zurückgekehrt....

DLRG Werne paddelt mit SV Stockum – Vorsitzender kündigt Rückzug an

Stockum/Werne. Die DLRG-Ortsgruppe war zu Gast bei den Stockumer Kanuten. Gemeinsam unternahmen sie einen Ausflug auf der Lippe. Gepaddelt wurden zehn Flusskilometer in Kanadiern. Beide...

Neue Gürtelfarben leuchten bei den jungen Judoka des TV Werne

Werne. 31 Judoka des TV Werne stellten sich jetzt den Augen der Prüfer und absolvierten ihr Programm. Da soviele Kämpfer/innen eine neue Gürtelfarbe anstrebten,...

Triathlon: Thorsten Kräher zum ersten Mal auf internationaler Bühne

Werne. TV-Triathlet Thorsten Kräher hat bei der Challenge Kaiserwinkel-Walchsee seinen ersten internationalen Wettkampf erfolgreich gefinished. Am Fuße des Kaisergebirges startete am Sonntag die Triathlon-Europameisterschaft über...