Donnerstag, Dezember 8, 2022

SV Stockum feiert 5:1 und setzt sich oben auf Platz zwei fest

Anzeige

Sto­ckum. Beim bis­he­ri­gen Tabel­len­füh­rer BV 09 Hamm II bestä­tig­te der SV Sto­ckum in der Kreis­li­ga B1 sei­ne der­zeit star­ke Form und fei­er­te einen auch in die­ser Höhe ver­dien­ten 5:1‑Sieg. „Mann des Tages” war Sey­ful­lah Önel­ge, der gleich drei Tore markierte.

BV 09 Hamm II – SV Sto­ckum 1:5 (0:2)

- Advertisement -

Die Gäs­te hat­ten die Par­tie sofort im Griff. Sey­ful­lah Önel­ge traf nach einem Miss­ver­ständ­nis in der Ham­mer Abwehr gleich zur wich­ti­gen Füh­rung (12.). Noch vor der Pau­se leg­te Onur Tas­de­mir (36.) nach.

Auch in der zwei­ten Hälf­te fan­den die Platz­her­ren kein Mit­tel gegen die spiel­freu­di­gen Sto­cku­mer, die per Straf­stoß durch Syl­la das Ergeb­nis auf 3:0 schraub­ten (60.).

In der Schluss­pha­se leg­te Önel­ge nach und kon­ter­te das in der vor­letz­ten Minu­te gefal­le­ne Tor des BV 09 mit sei­nem drit­ten Tref­fer zum Endstand. 

Bit­ter für den SVS: Kurz vor dem Ende sahen Diaz Dari­as und Barakhli jeweils die Ampel­kar­te. Für Coach Leo­nar­do Amo­resa­no zwei sehr har­te Entscheidungen.

„Wir haben eine star­ke Leis­tung gezeigt, sowohl spie­le­ri­sche als auch kämp­fe­risch”, zog der Sto­cku­mer Trai­ner ein posi­ti­ves Fazit. Der SVS sprang mit dem vier­ten Sieg auf Platz zwei in der Tabelle.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

TV-Hockey-Herren kassieren erneut zehn Gegentore

Werne. Nach dem Unentschieden (10:10) zum Saisonauftakt in der 2. Verbandsliga gegen RHTC Rheine II, musste der TV Werne am vergangenen Wochenende in Dortmund...

Glück und Kraft fehlen dem LippeBaskets-Nachwuchs

Werne. Lange haben die LippeBaskets Werne dem Tabellenzweiten eine packende Partie liefern können, verließen am Ende aber doch klar als Verlierer den Court. Oberliga U14:...

Pater Tobias veranstaltet den 2. Gottfried-Marathon in Cappenberg

Cappenberg/Duisburg. Nach der erfolgreichen Premiere in diesem Jahr geht die Laufveranstaltung in die nächste Runde. Der 2. Gottfried-Marathon findet am Sonntag, 19. März 2023,...

WSC verliert zuhause: Müller ärgert sich über Abwehrfehler

Werne. Nach drei Spielen ohne Niederlage kassierte der Werner SC gegen den SV Dorsten-Hardt eine 1:3 (0:1)-Heimpleite. Damit steckt die Elf von Trainer Lars...