Donnerstag, Mai 19, 2022

SV Stockum 3:6 in Bönen – Trainer Gottschlich geht am Saisonende

Anzeige

Sto­ckum. Die Luft scheint end­gül­tig raus zu sein beim SV Sto­ckum. Das abge­schla­ge­ne Schluss­licht der Fuß­ball-Kreis­li­ga A ver­lor nach deso­la­ter ers­ter Halb­zeit mit 3:6 (0:5) bei der SpVg Bönen. Nun ist auch klar: Trai­ner Miles Gott­schlich wird den sehr wahr­schein­li­chen Gang in die Kreis­li­ga B nicht mitmachen.

Der Coach wird selbst wie­der als Spie­ler auf dem Platz ste­hen und heu­ert beim A‑Kreisligisten For­tu­na Walsted­de an. Sein Nach­fol­ger in Sto­ckum wird der bis­he­ri­ge Co-Trai­ner Leo­nar­do Amoresano. 

- Advertisement -

Yus­uf Sen­el stell­te schon nach zehn Minu­ten auf 1:0. Ata­can Iscan leg­te mit einem Hat­trick nach (16., 30., 32.), ehe Flo­ri­an Bed­na­rek per Elf­me­ter den 5:0‑Halbzeitstand besor­ge (41.).

Der SV Sto­ckum erhol­te sich in der Pau­se von dem Deba­kel der ers­ten Halb­zeit. Kapi­tän Mat­thi­as Chris­mann (65.) und Domi­nik Herr­mann (77. und 88.) mar­kier­ten die Ehren­tref­fer bei einem wei­te­ren Böne­ner Tor (83.).

Drei­stel­lig sind nun die Gegen­tref­fer der Sto­cku­mer (105). Mit 19 Nie­der­la­gen, aber nur einem Sieg und zwei Unent­schie­den sowie zehn Punk­ten Rück­stand zum ret­ten­den Ufer sind die Chan­cen auf den Klas­sen­ver­bleib nur noch theo­re­ti­scher Natur. 

Der SV Sto­ckum tritt am kom­men­den Sonn­tag (Anstoß 15 Uhr) daheim gegen SVF Her­rin­gen an.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Westnetz: Arbeiten im Bereich Dietrich-Bonhoeffer-Straße in Werne

Werne. Der Versorger Westnetz kündigt die Überprüfung und Wiederherstellung von Straßen- und Gehwegoberflächen im Bereich Dietrich-Bonhoeffer-Straße in Werne an. Die Arbeiten sollen rund sechs...

Stadtlauf 2022 knackt 1.000er-Marke – Seriensieger wieder dabei

Werne. Nach den pandemiebedingten Absagen 2020 und 2021 lockt der Werner Stadtlauf am kommenden Samstag (21. Mai) wieder in die Innenstadt. Es ist die...

Laufen, springen, werfen: Mini-Sportzeichen-Tour geht weiter

Werne. Auch an den weiteren Tagen der Durchführung des Minisportabzeichens, diesmal auf der Sportanlage im Dahl, waren die Kinder vieler Kitas aktiv. Nachdem die...

Schützenverein Stockum hat ein neues Kaiserpaar

Stockum. Nach sieben Jahren war es beim Schützenverein Stockum 1860 endlich wieder soweit. Am vergangenen Samstag gab es das Kaiserschießen auf dem Schützenplatz.  Heinz Lohmann...