Sonntag, November 27, 2022

Stark verbessert, aber ohne Erfolg: LBW-Nachwuchs verliert

Anzeige

Wer­ne. Zwei Nach­wuchs­teams der Lip­pe­Bas­kets stan­den am ver­gan­ge­nen Wochen­en­de auf dem Court. Im Dop­pel­ein­satz war Noah Mar­ke­witz. Das Talent spiel­te zuletzt auch in der Lan­des­aus­wahl des Jahr­gangs 2010 vor.

Jugend­ober­li­ga U14: TSVE 1890 Bie­le­feld – Lip­pe­Bas­kets 91:54

- Advertisement -

Mit einer Rumpf­trup­pe von ledig­lich fünf Spie­lern sind die Wer­ner Nach­wuchs­bas­ket­bal­ler nach Ost­west­fa­len gereist. „Mei­ne Jungs haben gekämpft und zu kei­nem Zeit­punkt auf­ge­ge­ben. Dass wir gegen die Elfer­ro­ta­ti­on der Bie­le­fel­der einen schwe­ren Stand haben wer­den, war uns von Anfang an bewusst. Ich bin stolz auf unse­re kon­di­tio­nel­le Meis­ter­leis­tung“, fass­te Trai­ner Lukas Wie­dey das Spiel zusammen. 

Die Lip­pe­Bas­kets sind immer wie­der zum geg­ne­ri­schen Korb gezo­gen und beka­men auf­grund von Fouls regel­mä­ßig Frei­wür­fe zuge­spro­chen. Ins­ge­samt stan­den 29 Frei­wür­fe auf dem Block. Erik Mür­mann, der nach einer län­ge­ren Pau­se wie­der dabei war, füg­te sich naht­los in das Mann­schafts­spiel ein und erziel­te vier Punkte.

LBW: Mür­mann 4, Mar­ke­witz 37, Tem­mann, F. Bisping­hoff, Mei­er 13

Jugend­ober­li­ga U16: BBA Hagen – Lip­pe­Bas­kets 79:56

Für die U16 der Lip­pe­Bas­kets ging es nach Hagen zum Spiel gegen den Nach­wuchs der Bas­ket­ball­aka­de­mie Hagen. Aus­hilfs­coach Sascha Mar­ke­witz sah ein enga­gier­tes Spiel der sie­ben mit­ge­reis­ten Jungs. Gegen­über dem letz­ten Spiel war vor allem das ver­bes­ser­te Rebound­ver­hal­ten zu erwähnen. 

Josch Näge­ler zeig­te sowohl in der Offen­si­ve als auch in der Defen­si­ve ein star­kes Spiel und sorg­te mit Dar­in Klein für einen Groß­teil der Wer­ner Punkte.

„Ich habe eine hoch­mo­ti­vier­te Mann­schaft gese­hen, die in die­ser Kon­stel­la­ti­on bis­her noch nicht so zusam­men­ge­spielt hat. Das sah bei eini­gen Spiel­zü­gen sehr viel­ver­spre­chend aus“, so Sascha Mar­ke­witz nach dem Spiel. 

Am nächs­ten Sams­tag erwar­ten die Lip­pe­Bas­kets den UBC Müns­ter zum Punkt­spiel in der Ballspielhalle.

LBW: Ansper­ger 10, Beck­mann, Mar­ke­witz 6, Klein 16, Mei­er, Näge­ler 24, Schrö­er, Beinert

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Eintracht Werne lässt zwei Punkte liegen – und verliert Mirac Kavakbasi

Werne. Im vorgezogenen Meisterschaftsspiel der Kreisliga A1 kam Titelanwärter Eintracht Werne beim Hammer SC am Freitagabend nicht über ein Remis hinaus und büßte dabei...

AFG beim Tischtennis-Turnier erfolgreich

Werne. Bereits zum 22. Mal stellten Schülerinnen und Schüler aus ganz Nordrhein-Westfalen beim von der Landesvereinigung der Milchwirtschaft Nordrhein-Westfalen e. V. (LV Milch NRW)...

Tischtennis: Werner SC feiert ungefährdeten Heimsieg

Werne. Klare Siege feierte die erste Mannschaft des Werner SC Tischtennis sowie der Nachwuchs der Blau-Roten. Die "Vierte" zahlte dagegen Lehrgeld. Herren Bezirksklasse: Werner SC...

Ehrungen für Paddelbegeisterte aus Stockum nach Glühweinfahrt

Stockum. Neun Paddelbegeisterte der Kanuabteilung des SV Stockum trotzten am vergangenen Wochenende den kalten Temperaturen und nahmen an der Glühweinfahrt des Bezirks teil. Gepaddelt wurde...