Samstag, Januar 28, 2023

Remiskönige: Dritte PBV-Mannschaft wartet weiter auf ersten Sieg

Anzeige

Wer­ne. Zwei der drei Mann­schaf­ten des Pool­bil­lard-Ver­eins Wer­ne waren im Ein­satz. Einen Sieg gab es nicht zu feiern.

Lan­des­li­ga: PSV Unna – PBV Wer­ne II 7:1

- Advertisement -

Der Abstei­ger aus der Ver­bands­li­ga erwies sich für Wer­ne als schwe­rer Geg­ner. Dabei hat­te es gut ange­fan­gen: Tim Pel­ka hol­te im 14.1‑endlos einen Rück­stand auf, sieg­te mit 75:63. Über­aus knapp unter­la­gen Dimi­t­ri Usch­ner (Ach­ter­ball, 4:5) und Die­ter Huse, der beim 5:5 im Neu­ner­ball zuse­hen muss­te, wie sein Geg­ner eine Kom­bi zum Sieg loch­te (6:5). Gegen die Zweit­plat­zier­te bei den Deut­schen Meis­ter­schaf­ten, Jana Peters, war Micha­el Döp­ker im Zeh­ner­ball nahe­zu chan­cen­los (2:6).

Nach der Pau­se lief es nicht bes­ser: Alle unter­la­gen recht deut­lich, Usch­ner im 14.1‑endlos (36:75), Pel­ka im Ach­ter­ball (2:5) und Döp­ker im Neu­ner­ball (2:6) und Huse im Zeh­ner­ball (1:6). „Um nicht am Ende gegen den Abstieg kämp­fen zu müs­sen, müs­sen wir uns noch ein­mal deut­lich stei­gern“, sagt Team­chef Die­ter Huse.

Kreis­li­ga: PSV Unna III – PBV Wer­ne III 4:4

Das drit­te Unent­schie­den in Fol­ge, die „Drit­te“ war­tet wei­ter auf den ers­ten Sieg. Im 14.1‑endlos fand David Shaaub gar nicht in sein Spiel (20:60), auch Tho­mas Derksen konn­te im Ach­ter­ball nicht an sei­ne Trai­nings­form anknüp­fen. Eber­hard Miß­ling hol­te im 10er-Ball einen tol­len 5:0‑Sieg, Micha­el Wolf konn­te im Neu­ner­ball deut­lich bes­ser stel­len als sein Geg­ner (5:2‑Sieg).

Im 14.1‑endlos muss­te sich Wolf dann aber denk­bar knapp geschla­gen geben (58:60), auch Shaaub ver­lor im Ach­ter­ball unglück­lich mit 3:4. Beim 4:4 loch­te Miß­ling im Neu­ner­ball die ent­schei­den­de Kugel, Derksen fand im Zeh­ner­ball zu sei­ner Loch­stär­ke zurück: 5:0‑Sieg.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Sieg und Remis für WTC-Damen unter dem Hallendach

Werne. Der Werner Tennis-Club 75 verbuchte in der Winterhallenrunde einen Sieg und ein Remis für seine Damenteams. Die neu formierte Damenmannschaft in der Altersklasse der über...

Minis stehen beim TTC Werne mit viel Spaß an der Platte

Werne. Die Mini-Meisterschaften im Tischtennis fanden ihren Abschluss beim TTC Werne 98. Nach der Vorarbeit des Werner SC kamen noch drei Kinder in die...

Gute Platzierungen für TV-Talente bei „WM” in Dortmunder Halle

Werne. Kurz vor und nach ihrer Wahl zur Mannschaft des Jahres nahmen 15 junge Leichtathleten/innen des TV Werne am Samstag und Sonntag an den...

Drei Siege für U16 des TV Werne: Spannung bei der Quali-Runde A

Werne. Einen weiteren kleinen Schritt Richtung Westdeutsche Meisterschaften machten die U16- Juniorinnen der TV Werne Volleyballabteilung. Bei der Qualifikation-Runde A in Münster machten es die...