Samstag, Juli 2, 2022

Laufen, springen, werfen: Mini-Sportzeichen-Tour geht weiter

Anzeige

Wer­ne. Auch an den wei­te­ren Tagen der Durch­füh­rung des Minis­port­ab­zei­chens, dies­mal auf der Sport­an­la­ge im Dahl, waren die Kin­der vie­ler Kitas aktiv. 

Nach­dem die „Minis“ die sechs Dis­zi­pli­nen (Lau­fen einer län­ge­ren Stre­cke, Sprint, Wer­fen, Sprin­gen, Balan­cie­ren und einen Staf­fel­lauf über Hin­der­nis­se) absol­viert hat­ten, konn­ten alle Kin­der mit einer Medail­le um den Hals und einer Urkun­de in der Hand zufrie­den nach Hau­se gehen.

- Advertisement -

Die Sport­ab­zei­chen­prü­fer wie Heinz Klug, Ulri­ke Zil­li­gen, Anet­te Rako­niew­ski oder Rolf Hie­mer mach­ten mit ihrem Ein­satz die Ver­an­stal­tung erst mög­lich. „Ist doch Ehren­sa­che. Schließ­lich sind das die Sport­le­rin­nen und Sport­ler der Zukunft“, sag­te Heinz Klug mit einem Lächeln. 

Mäd­chen und Jun­gen der Kita Auf der Nath gut vorbereitet

Gemein­sam mit ihren Erzieher/innen berei­te­ten sich die Nath-Kin­der auf das jähr­li­che Minis­port­ab­zei­chen vor. „Bewe­gung ist eines der ele­men­tars­ten Bedürf­nis­se von Kin­dern und dies in viel­fäl­ti­ger Wei­se zu unter­stüt­zen und zu för­dern, zählt zu einen der Haupt­auf­ga­ben unse­rer päd­ago­gi­schen Arbeit“, so das Team der Ein­rich­tung des Fami­li­en­zen­trum St. Josef „Auf der Nath“ in der Vinzenzstraße.

Der gro­ße Tag war für die Kin­der der Kita Auf der Nath am ver­gan­ge­nen Diens­tag gekom­men. Foto: Wagner

Mit viel Spaß, Freu­de und gro­ßem Enga­ge­ment haben die Kin­der im Vor­feld zusam­men mit den Erzieher/innen über­legt und abge­stimmt, wie die Kita, der Außen­be­reich und die nähe­re Umge­bung als „Trai­nings­zen­trum“ genutzt wer­den kann.

So gab es bis­her u.a. in der Turn­hal­le Bewe­gungs­kur­se mit Musik und zahl­rei­che Ange­bo­te auf dem Kit­a­spiel­platz. Der Sand­kas­ten wur­de zur Sprung­an­la­ge, Holz­klöt­ze und Lat­ten zum Balan­cier-Pfad und der Weg an der Hor­ne zur Joggingstrecke.

Am Don­ners­tag fin­det eine wei­te­re Minis­port-Ver­an­stal­tung für ange­mel­de­te Kitas auf dem Sport­platz in Sto­ckum statt.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Ihr Beitrag für guten Journalismus: Füllen Sie die „Kaffeekasse“ von WERNEplus

Werne. Dank unserer Werbepartner kann WERNEplus allen Leserinnen und Lesern eine kostenfreie Online-Tageszeitung bieten. Und das bereits seit zwei Jahren. Wir wollen aber noch...

Sportzentrum Dahl: Neuer Kunstrasenplatz auf der Zielgeraden

Werne. Die Arbeiten schreiten voran. Rund fünf Monate nach Baubeginn steht der neue Kunstrasenplatz im Sportzentrum Dahl kurz vor der Freigabe für den Trainings-...

Corona in Werne: Neue Infektionen und Öffnungszeiten der Impfstelle

Werne/Kreis Unna. In Werne sind am Dienstag, Mittwoch und Donnerstag (30.06.2022) 155 neue Infektionen mit dem Coronavirus bekannt geworden. Die Öffnungszeiten in der Impfstelle...

Kloster in Werne ändert zum 1. Juli Gottesdienst-Zeiten

Werne. Ab Juli gelten in der Klosterkirche der Kapuziner veränderte Gottesdienst- und Beichtzeiten an den Werktagen. Das teilt Guardian Pater Norbert mit. An den Tagen,...