Freitag, Oktober 7, 2022

Gänsehaut-Feeling im Chiemgau: Triathlet Ralf Koch wird Sechster

Anzeige

Wer­ne. Der Was­ser­freund Ralf Koch ver­band sei­nen Kurz­ur­laub mit dem Chiem­see-Tri­ath­lon und star­te­te über die Mitteldistanz. 

Bedingt durch ein hef­ti­ges Unwet­ter am Frei­tag muss­te der Ver­an­stal­ter die Rad- und Lauf­stre­cke kurz­fris­tig umpla­nen, da durch umge­stürz­te Bäu­me die ursprüng­li­chen Stre­cken teil­wei­se nicht pas­sier­bar waren.

- Advertisement -

Der Start erfolg­te erst am Nach­mit­tag um 16.30 Uhr. Mit einem Start­schuss aus einem his­to­ri­schen Vor­der­la­der Gewehr stürz­ten sich die Ath­le­ten in den küh­len Chiem­see, um den mit Bojen abge­steck­ten 2 Kilo­me­ter Schwimm­kurs zu bewältigen.

Anschlie­ßend muss­ten 95 Kilo­me­ter mit dem Rad durch eine traum­haf­te Berg­ku­lis­se absol­viert wer­den. Der abschlie­ßen­de Halb­ma­ra­thon über 21 Kilo­me­ter führ­te die Läu­fer durch hüge­li­ges Gelände.

Ein High­light der Ver­an­stal­tung war der Ziel­ein­lauf in der Däm­me­rung, der mit Fackeln den Finis­hern eine traum­haf­te Atmo­sphä­re bot. Ralf Koch pas­sier­te nach 5:48 Stun­den die Ziel­li­nie als Sechs­ter sei­ner Alters­klas­se und in der Gesamt­wer­tung beleg­te er Platz 55.

Das Fazit von Ralf Koch lau­te­te: eine abso­lut emp­feh­lens­wer­te Ver­an­stal­tung mit Gänsehaut-Feeling.

Als nächs­tes ste­hen für den Wer­ner Rou­ti­nier ein wei­te­rer Start in der Lan­des­li­ga in Saer­beck, sowie der Start in der NRW-Liga am 10. Juli in Verl auf dem Programm.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

LWL lädt zum Mittelalterfest auf Schloss Cappenberg ein

Münster (lwl). Das LWL-Museum für Kunst und Kultur veranstaltet am vorletzten Wochenende im Oktober (22. und 23. Oktober) ein Mittelalterfest auf Schloss Cappenberg zur...

Werner SC zieht auf 8:5 davon, verspielt im Endspurt aber den Sieg

Werne. Die Tischtennis-Teams des Werner Sport-Clubs 2000 holten am vergangenen Spieltag einen Sieg. Im Derby der vierten Mannschaften setzten sich die Blau-Roten gegen den...

Impfzentrum Kreis Unna: Neue Auffrischung ist verfügbar

Kreis Unna. Ab morgen, 7. Oktober, werden in der Impfstelle Unna an der Platanenallee 20a für Auffrischungsimpfungen neben den mRNA-Impfstoffen Comirnaty Orig./BA 1 (BioNTech/Pfizer)...

„Quo vadis Afghanistan?“ – Vortrag beim Inner Wheel Club

Werne. „Wohin gehst du, Afghanistan?“ Um es vorwegzunehmen: Diese Frage kann auch ein profunder Afghanistan-Experte wie Dr. Erös nicht beantworten – die politische Lage...