Samstag, Juli 2, 2022

Eintracht Werne feiert Kantersieg, SV Stockum holt Remis in Rhynern

Anzeige

Werne/Stockum. In der Fuß­ball Kreis­li­ga A1 (UN/HAM) hat Ein­tracht Wer­ne einen 6:1‑Kantersieg beim Ham­mer Sport-Club gefei­ert. Der SV Sto­ckum hol­te ein 3:3‑Unentschieden bei West­fa­lia Rhynern.

Ham­mer SC – Ein­tracht Wer­ne 1:6 (0:3)

- Advertisement -

Wenig Mühen hat­ten die Even­käm­per in Hamm. Bereits zur Pau­se führ­ten die Gäs­te durch Tore von Samet Sahin (2) und Firat Isik­li mit 3:0. Auch im zwei­ten Durch­gang ließ das Team von Spie­ler­trai­ner Aykut Koca­bas nicht locker: Tor­jä­ger Abdul­lah Sahin mel­de­te sich mit einem Dop­pel­pack nach Rot­sper­re zurück. Vor einer Woche war er noch leer aus­ge­gan­gen. Ser­kan Adas setz­te in der 85. Minu­te den Schluss­punkt für die Ein­tracht, ehe Hamm der Ehren­tref­fer gelang.

„Wir sind erst schwer ins Spiel gekom­men, doch nach unse­rem ers­ten Tor lief es gut. Wir haben unse­re Chan­cen sicher genutzt und ver­dient gewon­nen“, resü­mier­te Coach Kocabas.

West­fa­lia Rhy­nern II – SV Sto­ckum 3:3 (2:1)

Einen Halb­zeit-Rück­stand dreh­te der SV Sto­ckum, der wie­der gro­ße Moral bewies, in ein Unent­schie­den und hielt die rein rech­ne­ri­sche Chan­ce auf den Klas­sen­er­halt aufrecht.

Pas­cal Masel­la traf für die Platz­her­ren dop­pelt. Domi­nik Herr­mann hat­te für Sto­ckum zwi­schen­zeit­lich aus­ge­gli­chen. In der zwei­ten Hälf­te stell­ten Tim Flüß und Kapi­tän Mat­thi­as Chris­mann das Spiel ganz auf den Kopf. Die Gäs­te füh­ren mit 3:2 und waren dem drit­ten Sai­son­sieg ganz nahe. Doch Rhy­nern gelang sie­ben Minu­ten vor dem Schluss­pfiff der Ausgleich.

„Rhy­nern hat­te mehr Chan­cen und war spiel­stär­ker. Wir haben kämp­fe­risch voll über­zeugt. Daher ist das 3:3 ein gerech­tes Ergeb­nis“, mein­te SVS-Trai­ner Leo­nar­do Amo­resa­no. Ein Son­der­lob rich­te­te er an Tor­wart Andre­as Bet­ke: „Er hat einen Sah­ne-Tag erwischt und uns mit vie­len Para­den ins Spiel gehalten.“

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Sportzentrum Dahl: Neuer Kunstrasenplatz auf der Zielgeraden

Werne. Die Arbeiten schreiten voran. Rund fünf Monate nach Baubeginn steht der neue Kunstrasenplatz im Sportzentrum Dahl kurz vor der Freigabe für den Trainings-...

Corona in Werne: Neue Infektionen und Öffnungszeiten der Impfstelle

Werne/Kreis Unna. In Werne sind am Dienstag, Mittwoch und Donnerstag (30.06.2022) 155 neue Infektionen mit dem Coronavirus bekannt geworden. Die Öffnungszeiten in der Impfstelle...

Kloster in Werne ändert zum 1. Juli Gottesdienst-Zeiten

Werne. Ab Juli gelten in der Klosterkirche der Kapuziner veränderte Gottesdienst- und Beichtzeiten an den Werktagen. Das teilt Guardian Pater Norbert mit. An den Tagen,...

Special Olympics: Medaillenregen für Reiter-Team aus Unna/Werne

Werne. Mit guten Platzierungen und vielen bleibenden Eindrücken ist der Verein für Reittherapie Kreis Unna e.V. von den nationalen Special Olympics in Berlin zurückgekehrt....