Freitag, Juli 1, 2022

WSC-Tischtennis: Erste Mannschaft positioniert sich im Mittelfeld

Anzeige

Wer­ne. Beim Tabel­len­zwei­ten in Ahlen gab es ein packen­des Duell für die ers­te Mann­schaft des Wer­ner SC 2000 in der Bezirks­klas­se. Trotz der knap­pen Nie­der­la­ge zeig­ten sich die Ver­ant­wort­li­chen mit dem Ver­lauf der Hin­run­de zufrieden. 

Her­ren Bezirks­klas­se 3: DJK Vor­wärts Ahlen – Wer­ner SC 9:5

- Advertisement -

In den Dop­pel­spie­len konn­ten ledig­lich Bröcker/Holtmann in 3:0‑Sätzen gewin­nen. Wodetzki/Tamsel und Overhage/Bieder hat­ten kei­ne Chan­ce und ver­lo­ren mit jeweils 1:3.

In den Ein­zel­spie­len waren die WSC-Spie­ler in unter­schied­li­cher Form unter­wegs. Luca Brö­cker mal wie­der ein Erfolgs­ga­rant, gewann bei­de Ein­zel­par­tien, wobei Mat­thi­as Holt­mann nach sei­ner Form such­te und bei­de Ein­zel denk­bar knapp ver­lor. In der Mit­te konn­te ledig­lich Moritz Over­ha­ge mit einem Sieg und einer Nie­der­la­ge glän­zen. And­re Wodetz­ki hader­te etwas mit sei­ner Spiel­kul­tur und ver­lor bei­de Einzel.

Im unte­ren Paar­kreuz hat­te Patrick Tam­sel, der für den etat­mä­ßi­gen Spie­ler Ste­phan Mül­ler ein­ge­sprun­gen war, kei­ne Chan­ce und muss­te bei­de Ein­zel abgeben.

Rou­ti­nier Renee Bie­der mit einem Sieg und einer Nie­der­la­ge konn­te Nor­mal­form auf­wei­sen und war mit dem Hin­run­den­ab­schluss zufrieden.

Die WSC-Mann­schaft ist im Moment nach Abschluss der Hin­run­de auf dem fünf­ten Tabel­len­platz, muss aber auf­pas­sen, denn nach unten sind es nur vier Punkte.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Special Olympics: Medaillenregen für Reiter-Team aus Unna/Werne

Werne. Mit guten Platzierungen und vielen bleibenden Eindrücken ist der Verein für Reittherapie Kreis Unna e.V. von den nationalen Special Olympics in Berlin zurückgekehrt....

DLRG Werne paddelt mit SV Stockum – Vorsitzender kündigt Rückzug an

Stockum/Werne. Die DLRG-Ortsgruppe war zu Gast bei den Stockumer Kanuten. Gemeinsam unternahmen sie einen Ausflug auf der Lippe. Gepaddelt wurden zehn Flusskilometer in Kanadiern. Beide...

Neue Gürtelfarben leuchten bei den jungen Judoka des TV Werne

Werne. 31 Judoka des TV Werne stellten sich jetzt den Augen der Prüfer und absolvierten ihr Programm. Da soviele Kämpfer/innen eine neue Gürtelfarbe anstrebten,...

Triathlon: Thorsten Kräher zum ersten Mal auf internationaler Bühne

Werne. TV-Triathlet Thorsten Kräher hat bei der Challenge Kaiserwinkel-Walchsee seinen ersten internationalen Wettkampf erfolgreich gefinished. Am Fuße des Kaisergebirges startete am Sonntag die Triathlon-Europameisterschaft über...