Montag, September 25, 2023
target="_blank"

TTC Werne: Tim Bußkamp weiter ungeschlagen

Anzeige

Werne. Die Auswahl der ersten Mannschaft des TTC Werne 98 e.V begrüßten DJK Vorwärts Ahlen in der eigenen Halle mit Tim Bußkamp, Sascha Fetting, Martin Brocke, Michael Jankord, Daniel Ahlert  und Wolfgang Heise. Am Ende gab es bei 15:33-Sätzen eine klare 3:9-Niederlage.

Zunächst startete die TTC-Auswahl stark. Das Duo Fetting/Brocke konnte einen 0:2 Rückstand aufholen, zwei Matchbälle im fünften Satz abwehren und den Sieg noch für sich verbuchen. Während Bußkamp/Ahlert nur mithalten konnten, hatten Jankord/Heise einen Sieg auf der „Kelle“, vergaben die Sätzen zwei und drei nur knapp in der Verlängerung.

- Advertisement -

Beim Stand von 1:2 wechselte die Partie zu den Einzelspielen. Tim Bußkamp bewies seine Klasse in beiden Spielen, welche er jeweils im fünften Satz für sich entschied. Somit ist er mit 6:0-Gesamtspielen weiterhin ungeschlagen. Sascha Fetting wehrte sich heftig, und konnte seine Gegner zweimal in die Verlängerung zwingen, musste sich dennoch jeweils in drei Sätzen geschlagen geben.

Pechvogel war Martin Brocke im Spiel gegen Marian Schwarz. Bei einer Führung von 2:0-Sätzen, gab er die nächsten beiden ab. Im fünften war das Spiel dann wieder ausgeglichen. Nach einem Rückstand von 8:10 konnte er sich mit 11:10 einen Matchball herausspielen, verlor dann aber unglücklich mit 11:13.

Daniel Ahlert debütierte in der ersten Mannschaft. In seinem ersten Saisonspiel spielte er stark auf, verlor aber trotz der guten Leistung.

Das letzte Spiel der Saison führt die Mannschaft der Bezirksklasse 3 am kommenden Freitag (3. Dezember) zum TuS Ascheberg. Anschlag ist um 19.30 Uhr.

Tischtennis-Schnupperkurs

In der Woche vom 6. bis 10. Dezember 2021 findet wieder ein Tischtennisschnupperkurs für die Kinder der OGS in Stockum statt. Übungsleiter Guido Lorenz wird den Kindern der Klassen 1 bis 4 die Grundlagen des Tischtennis beibringen.

Die Mitarbeiter der OGS teilen die Kinder in kleine Gruppen mit maximal vier Kindern ein, die den Umgang mit Schläger und Ball kennen lernen. Anmeldungen werden von Frau Winkelmann angenommen.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Handball-Damen: Schlecht gespielt, aber trotzdem gewonnen

Werne. Den zweiten Sieg im zweiten Spiel feierten die Damen des TV Werne. Beim TuS Ickern in Castrop-Rauxel gewannen die Werner Handballerinnen ungefährdet mit...

WSC-Serie hält: 3:1-Sieg in Wolbeck

Werne. Auch nach dem siebten Spieltag bleibt der Werner SC ungeschlagen. Beim VfL Wolbeck gewannen die WSC-Kicker mit 3:1 (2:0). Mit zwei Punkten Rückstand...

„Wildes Ergebnis“: Eintracht holt drei Punkte trotz löchriger Abwehr

Werne. Eintracht Werne feierte beim TuS Uentrop II einen furiosen Sieg. Vorne präsentierten sich die Evenkämper in Torlaune, so dass auch vier Gegentreffer nich...

Tasdemir-Dreierpack beim dritten Stockumer Sieg in Serie

Stockum. Mit seinen Saisontoren acht, neun und zehn führte Onur Tasdemir den SV Stockum in der Fußball-Kreisliga B1 (UN/HAM) fast im Alleingang zum dritten...