Donnerstag, Februar 22, 2024

PBV Werne startet mit neuen Trikots in die Saison

Anzeige

Werne. Dem Poolbillardverein steht eine himmelblaue Saison bevor: Dank des Werner Dachdecker-Betriebs Goldmann haben alle Sportler neue Trikots bekommen.

Jetzt übergab Mitarbeiter Benny Scholz die Spende an den Verein. „Wir freuen uns sehr über die schicken Polo-Shirts. Für einen kleinen Verein ist die einheitliche Spieler-Kleidung eine große Ausgabe, wir sind sehr dankbar über die Hilfe von Goldmann“, sagte der Vorsitzende Dieter Huse.

- Advertisement -

Die neuen Oberteile tragen die Queuefreunde zu vorgeschriebenen schwarzen Hosen und schwarzen Schuhen. Das Shirt trägt hinten den Schriftzug des Sponsors, an der Seite das Verbandswappen, vorne das PBV-Logo.

Für den PBV Werne hat die erste Saison im neuen Vereinsheim an der Stockumer Straße begonnen. Die Erste Mannschaft startet in der Landesliga, die zweite in der Bezirksliga.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

TV-Hockeyherren beherrschen Bielefeld und sind Vize-Meister

Werne. Mühelos haben die TV Werne Hockeyherren gegen Bielefeld Revanche für die Hinspielniederlage genommen. Die Vize-Meisterschaft ist dem Team um Kapitän Alexander Osterkemper nicht...

U14-Volleyballer des Werner SC auf Meisterschaftskurs

Werne. Es war der Spitzenspieltag der Volleyball-U14-Bezirksliga: In Oberaden traf der ungeschlagene Tabellenführer Werner SC auf seine direkten Verfolger TuS Bönen und SuS Oberaden....

Hendrik Linnemann schießt Hockey United Werne auf Tabellenplatz drei

Werne. Aufsteiger Hockey United hat endgültig den Klassenerhalt gesichert. Aber nicht nur das: Durch den Auswärtserfolg in Münster kletterte Werne auf Platz drei der...

Neue Jacken für E-Junioren des WSC – Fußballmädchen auf YouTube

Werne. Nasskaltes Wetter und dann rauf auf den Fußballplatz? Kein Problem für zwölf Fußball-Kinder des Werner SC - dank großzügiger Unterstützung. Denn die E3-Junioren des...