Samstag, Dezember 4, 2021

Landesligist Werner SC kassiert 0:5‑Klatsche im Spitzenspiel

Anzeige

Werne. „Das war kein Elfme­ter!“ Noch lange nach der Par­tie bei der IG Bönen haderten Spiel­er und Fans des Wern­er SC mit der Straf­s­toß-Entschei­dung in der 13. Minute. Bei Zoran Mar­ti­novic‘ Klärung kam ein Bönen­er zu Fall, der Schied­srichter entsch­ied auf Foul­spiel und Strafstoß.

5:0 hieß es beim Schlussp­fiff im Lan­desli­ga-Spitzen­spiel zwis­chen dem Tabel­len­er­sten, IG Bönen, und dem Drit­ten aus Werne. Pech hat­te der WSC beim zweit­en Tor der Gast­ge­ber: Durch eine Ver­let­zung von Tim Neuge­bauer wurde das Abseits aufge­hoben, sodass der Bönen­er Kaya zum 2:0 ein­schießen konnte.

- Advertisement -

In der zweit­en Hal­bzeit drängte der Wern­er SC auf den Anschlusstr­e­f­fer, erhöhte das Press­ing. Bis auf eine Tor­chance durch Col­in Lachow­icz blieben die Gäste allerd­ings unge­fährlich. Dafür taucht­en die schnellen Bönen­er immer wieder vor WSC-Keep­er Hen­rik Pol­lak auf, der für den an der Schul­ter ver­let­zten Luis Klante einge­sprun­gen war. Pol­lak ver­hin­derte einen noch deut­licheren Rück­stand. Nach dem fün­ften Gegen­tr­e­f­fer musste der tapfere Keep­er mit ein­er Leis­ten­ver­let­zung vom Feld. Für ihn kam Manuel Linke.

„Das dritte Tor war entschei­dend“, sagte Train­er Lars Müller nach der Par­tie. „Wir gehen mit voller Offen­sive auf das 2:1, und da musst du Glück haben, dass das 3:0 nicht fällt. Das vierte und fün­fte Tor zählt nicht mehr.“

Nico Holt­mann (rechts) spitzelt hier seinem Gegen­spiel­er den Ball vom Fuß. Foto: MSW 

Vier Siege, zwei Remis und zwei Nieder­la­gen hat der Wern­er SC momen­tan auf dem Kon­to und belegt mit 14 Punk­ten den sech­sten Tabel­len­platz. Das Torver­hält­nis ist mit 13:13 aus­geglichen. Im näch­sten Meis­ter­schaftsspiel kommt am Son­ntag, 24. Okto­ber, Tabel­len­nach­bar SG Bock­um-Höv­el (14 Punk­te) nach Werne.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Renee Bieder gewinnt Titel der BSV Scherff-Lünen in Kamen

Werne. Renee Bieder, Tischtennisspieler des Werner SC, hat die Vereinsmeisterschaften der Betriebssportvereinigung Scherff-Lünen in Kamen gewonnen. In der Gruppe traf er auf Volker Kowalski (Sus...

3D-Betondruck-Verfahren: Europa-Premiere in Capelle

Capelle. In der Gemeinde Nordkirchen könnte bald das europaweit erste öffentliche Gebäude entstehen, das im 3D-Betondruck-Verfahren errichtet wurde. Gemeinsam mit dem Architekturbüro Steinhoff aus...

Kontaktpersonen: Kreis passt Vorgehen zur Nachverfolgung an

Kreis Unna. Viele neue Coronafälle bedeuten eine Vielzahl an Kontakten, die die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Gesundheitsamts nachzuverfolgen haben. Das ist auf Dauer nicht...

3G-Nachweis für Besuch der Dienststellen der Stadtverwaltung

Werne. Wer ab dem kommenden Montag, 6. Dezember 2021, die Dienststellen der Stadtverwaltung Werne aufsuchen will, muss einen aktuellen 3 G-Nachweis (Geimpft, Genesen, Getestet)...