Montag, September 26, 2022

Kinder-Schwimmkurse im Hallenbad Herbern ab sofort möglich

Anzeige

Her­bern. Seit Ende März konn­ten im Hal­len­bad Her­bern bereits wie­der neun Schwimm­kur­se für Kin­der durch­ge­führt wer­den, unter Ein­hal­tung der gel­ten­den Coro­na-Schutz­maß­nah­men und mit täg­li­chen Corona-Spucktests.

„Anfang Mai begin­nen drei wei­te­re Kur­se, so dass in die­sem Früh­jahr ins­ge­samt bereits 60 Kin­der schwim­men ler­nen konn­ten“, berich­tet die Meis­te­rin für Bäder­be­trie­be, Vio­la Stasch.

- Advertisement -

In den fol­gen­den Wochen und in den ers­ten bei­den Wochen der Som­mer­fe­ri­en wer­den wei­te­re Schwimm­kur­se ange­bo­ten. Dafür kön­nen ab sofort Kin­der im Alter von fünf bis sie­ben Jah­ren ange­mel­det wer­den. Die Schwimm­kur­se fin­den in klei­nen Grup­pen als Crash­kurs statt: mon­tags bis frei­tags 10 Ein­hei­ten zu je 45 Minuten. 

Kin­der kön­nen mit Geburts­da­tum, Name, Anschrift und Tele­fon­num­mer aus­schließ­lich per E‑Mail bei Vio­la Stasch ange­mel­det wer­den an: hallenbad-herbern@gmx.de.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Erfolgreiche Premieren bei Rad-Touristik des RSC Werne

Werne. Der RSC Werne hat am Sonntag, 25. September, wieder seine Radtouristikfahrt (RTF) durchgeführt. Dabei gab es gleich zwei Premieren, die direkt überaus gut...

Mit Teamgeist nehmen TV-Handballer nächste Hürde

Werne. Eine geschlossene Mannschaftsleistung war der Grundstein für den klaren 31:24 (17:9)-Erfolg der Handball-Herren des TV Werne beim TV Beckum. Aufbauend auf eine solide...

Werner SC spielt beim 1:5 in Dülmen „wie ein Absteiger“

Werne. Nach dem ersten Punktgewinn beim 0:0 gegen den Spitzenreiter hofften Trainer und Spieler des Werner SC auf den ersten Dreier in dieser Saison....

Zweite Pleite in Folge: SV Stockum gibt 3:1‑Führung aus der Hand

Stockum. Der SV Stockum strauchelt weiter in der Kreisliga B1: Beim SVE Heessen III kassierte die Elf von Trainer Leonardo Amoresano die nächste Niederlage...