Samstag, Dezember 4, 2021

Halloween-Tour: 276 Radsportfans starten auf den beiden Strecken

Anzeige

Werne. 276 Teil­nehmende zählte der Rad­sport-Club Werne (RSC) bei sein­er ersten Hal­loween-Tour am ver­gan­genen Sonntag.

Entwed­er 32 oder 57 Kilo­me­ter standen für die Fahrer/innen auf ihren Moun­tain­bikes im Ange­bot. Pünk­tlich zum Start macht­en sie sich auf die bei­den aus­geschilderten Streck­en mit kleinen Alter­na­tivab­schnit­ten auf anspruchsvollerem Unter­grund. Und auch das Wet­ter spielte mit.

- Advertisement -

Alle Star­tenden waren ein­ge­laden, sich in den Mannschaft­slis­ten einzu­tra­gen, um die teil­nehmer­stärk­sten Teams am Ende der Ver­anstal­tun­gen zu prämieren. Die Möglichkeit wurde direkt genutzt und schon beim Start gab es größere Grup­pen z.B. von der RSG Waren­dorf-Freck­en­horst, vom SV Her­bern, SC Capelle und vom RSV Lippe Lünen, die gemein­schaftlich angereist waren.

Aber auch Teilnehmer/innen von Schwalbe 08 Aachen-Eilen­dorf, vom RSC Riet­berg oder von der Essen­er Rad­sport­ge­mein­schaft waren am Start. Dazu kamen einige Wern­er Bürger/innen, die sich den Spaß nicht haben nehmen lassen, bei einem Sportevent in ihrer Heimat­stadt zu starten.

Die Auswer­tung des Mannschaft­slis­ten brachte das fol­gende Ergeb­nis: RSV Lippe Lünen – 20 Teilnehmer/innen (Foto), SV Her­bern – 11 Teilnehmer/innen, SC Capelle – 10 Teilnehmer/innen. Foto: RSC 

Die Kon­trolle am Dor­fge­mein­schaft­shaus in Langern, das die RSC-Helfer wieder nutzen durften, bot den Teil­nehmenden die Möglichkeit der Einkehr auf der Strecke. Bel­gis­che Waf­feln, Müs­li- und Schoko­riegeln sowie Bana­nen ver­süßten die Pause. Man kon­nte seine Trink­flasche wieder auf­füllen oder einen kleinen Plausch mit Rad­sportkol­le­gen halten.

Bei der Rück­kehr ins Ziel gab es die Möglichkeit, sich am reich­halti­gen Kuchen­buf­fet zu stärken oder mit ein­er war­men Bock­wurst den Kohlen­hy­drat­spe­ich­er wieder aufzufüllen.

Am 16. Jan­u­ar 2022 lädt der RSC Werne dann zur West­falen-Win­ter-Bike-Tro­phy ein. Die Gen­er­al­probe glück­te jeden­falls am Halloween-Tag. 

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

3D-Betondruck-Verfahren: Europa-Premiere in Capelle

Capelle. In der Gemeinde Nordkirchen könnte bald das europaweit erste öffentliche Gebäude entstehen, das im 3D-Betondruck-Verfahren errichtet wurde. Gemeinsam mit dem Architekturbüro Steinhoff aus...

Kontaktpersonen: Kreis passt Vorgehen zur Nachverfolgung an

Kreis Unna. Viele neue Coronafälle bedeuten eine Vielzahl an Kontakten, die die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Gesundheitsamts nachzuverfolgen haben. Das ist auf Dauer nicht...

3G-Nachweis für Besuch der Dienststellen der Stadtverwaltung

Werne. Wer ab dem kommenden Montag, 6. Dezember 2021, die Dienststellen der Stadtverwaltung Werne aufsuchen will, muss einen aktuellen 3 G-Nachweis (Geimpft, Genesen, Getestet)...

Lions-Kalender zum Advent: Das sind die Gewinn-Nummern

Werne. Auch in diesem Jahr wurde der beliebte Lions-Weihnachtskalender aufgelegt. Am Sim-Jü-Dienstag, dem traditionellen Verkaufstag, haben die 4.000 Kalender noch schneller als in den...