Anzeige

DLRG Werne zieht Bilanz: Stabile Zahlen trotz Coronakrise

Anzeige

Werne. Die Mitglieder der DLRG Werne kamen jetzt im Haus Havers zusammen. Die zusammengeführte Versammlung aus den Jahren 2019 und 2020 zeigte eindrucksvoll, dass die Ortsgruppe trotz der Coronakrise nur wenige Mitglieder verloren hat.

Waren es 2019 noch 205 Mitglieder, so standen 2020 immer noch 195 Mitglieder im Mitgliederverzeichnis. Trotz der vielen Ausfälle durch die verschiedenen Lockdowns fand Vereinsleben statt. Soweit es möglich war, wurde weiterhin die Rettungsschwimmer-Ausbildung betrieben, weitere Veranstaltungen wie beispielsweise Gruppenabende haben per Videokonferenz stattgefunden.

- Advertisement -

Zudem wurden einige Vorschläge zur Programmgestaltung der DLRG-Jugend besprochen, die während des Lockdowns komplett ausgefallen sind. Im kommenden Jahr werde man versuchen, wieder den Normalbetrieb herzustellen, hieß es.

Bei den Wahlen wurden wurden die Posten des Fachwartes für Öffentlichkeitsarbeit durch Julian Wilde, des Fachwartes für Jugendarbeit durch Nima Sultani und Sophie Ziegenbein, sowie die Beisitzer durch Thilo Lochthofen und Felicitas Müller neu besetzt. Vorsitzender bleibt Jan May, sein Stellvertreter Daniel Kramer.

Weitere Informationen zur DLRG-Gruppe gibt es auf der Homepage werne.dlrg.de oder per Telefon: 02306/3046999 (Jan May).

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

„Sim-Jü Number 1“ – LippeBaskets starten in Motto-Trikots

Werne. Mit dem Motto „Sim-Jü Number 1“ auf ihrem neuen Trikotsatz zeigen die LippeBaskets ab sofort ihr sportliches Herz für die weithin bekannte Innenstadtkirmes...

3:1 gegen Schausteller – Werner Promi-Elf siegt deutlich

Werne. „Wir sind schon ziemlich eingerostet. Das wird heute nichts. Aber Hauptsache Sim-Jü findet wieder statt“, meinte Schausteller-Chef Patrick Arens schon kurz vor der...

Volleyball: TV-Damen wollen nach langer Pause frei aufspielen

Werne. Die Oberliga-Volleyballerinnen des TV Werne starten am Samstag (23. Oktober) nach langer Pause in die Oberligasaison. Um 17 Uhr trifft die Mannschaft von...

Ticker zu Sim-Jü: Fußball, Festmesse und Frühschoppen

Werne. Vor der Kirmes rollt traditionell der Ball: Das 48. „Otto-Wendler-Fußballspiel“ zwischen Schaustellern und Werner Promis findet am heutigen Freitag (22. Oktober) statt. Um 16...