Mittwoch, Oktober 5, 2022

Ausbildungsstart 2022 bei der Stadt Werne

Anzeige

Wer­ne. Für sechs Aus­zu­bil­den­de heißt es „Adé Schul­zeit – Will­kom­men Arbeits­welt“. Für die­se begann am 1. August 2022 ein neu­er Lebens­ab­schnitt bei der Stadt Werne.

Die Ver­wal­tung begrüß­te Jonas Hahn, Lea Schä­fer und Lara Over­mann als Aus­zu­bil­den­de zur/zum
Ver­wal­tungs­fach­an­ge­stell­ten, Aylin Atak und Chan­tal Del­sing als Aus­zu­bil­den­de zur Fach­an­ge­stell­ten für Medi­en- und Infor­ma­ti­ons­diens­te und Luis Hövel als Aus­zu­bil­den­der
des Stra­ßen­wär­ters.

- Advertisement -

Dirk Mahl­tig nahm gemein­sam mit Rena­te Höl­scher, Moni­ka Eich­manns und Mar­ti­na Eden-Het­berg die neu­en Kol­le­gin­nen und Kol­le­gen herz­lich in Emp­fang. Gegen­sei­ti­ges Ken­nen­ler­nen und der Aus­tausch von all­ge­mei­nen Infor­ma­tio­nen im Zusam­men­hang mit der Aus­bil­dung stan­den an die­sem beson­de­ren Tag im Vordergrund.

Das gesam­te Team der Stadt Wer­ne heißt die „New­co­mer“ will­kom­men und wünscht eine span­nen­de Aus­bil­dung mit neu­en Erfah­rungs­wer­ten, aber vor allem viel Spaß und Motivation.

„Wir freu­en uns, die jun­gen Talen­te bei der Ent­wick­lung beglei­ten und unter­stüt­zen zu kön­nen, damit sie sich schnell in unse­rem Team wohl füh­len und im Berufs­le­ben zurecht­fin­den”, heißt es in der Pres­se­mit­tei­lung der Stadt Werne.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Corona in Werne: Ein Todesfall und 62 neue Infektionen gemeldet

Werne/Kreis Unna. Dem Kreisgesundheitsamt Unna sind an den vergangenen vier Tagen (1. bis einschließlich 4. Oktober) ein neuer Todesfall, der in Verbindung mit COVID-19...

„Beeindruckend”: Senioren-Union besucht THW Ortsgruppe in Werne

Werne. „Das war schon beeindruckend“, so die übereinstimmende Meinung der rund 20 Mitglieder und Freunde der Senioren-Union Werne, die gemeinsam mit dem CDU-Stadtverbandsvorsitzenden Rolf...

Mensa der Sekundarschule wird wieder aktiviert

Werne. Die gute Nachricht kam spät, aber noch rechtzeitig, bevor sich alle Schülerinnen und Schüler in die Ferien verabschiedet haben. Für die seit Beginn...

Stadtrat entscheidet: Kein generelles Tempo 30 nachts im Stadtgebiet

Werne. Mit einem Bürgerantrag hatte sich Kay Hirschhäuser im Sinne des Lärmschutzes für ein Tempo 30 in der Nacht zwischen 22 und 6 Uhr...