Donnerstag, März 30, 2023

Grüne: Anfrage zur Charta Faire Metropole Ruhr

Anzeige

Wer­ne. Die Frak­ti­on Bünd­nis 90/Die Grü­nen hat für den am 8. Juni statt­fin­den­den Aus­schuss für Kul­tur, Part­ner­schaf­ten, Stadt­mar­ke­ting und Brauch­tums­pfle­ge (17.30 Uhr, Kol­ping­saal, Alte Müns­ter­stra­ße 12) eine Anfra­ge zur Char­ta Fai­re Metro­po­le Ruhr 2030 an die Ver­wal­tung gerich­tet. Das teilt Frak­ti­ons­ge­schäfts­füh­re­rin Hil­trud Man­nig mit.

„Die Char­ta wur­de gemein­sam mit enga­gier­ten Men­schen aus der öffent­li­chen Ver­wal­tung, aus kirch­li­chen und zivil­ge­sell­schaft­li­chen Ein­rich­tun­gen im Ruhr­ge­biet vom Ver­ein Fai­re Metro­po­le Ruhr erar­bei­tet“, berich­tet sie. Inhalt­lich gehe es um die nach­hal­ti­ge Zukunft des Ruhr­ge­biets, um Fai­ren Han­del und um die fai­re öffent­li­che Beschaf­fung, wobei die 17 Zie­le für nach­hal­ti­ge Ent­wick­lung der Ver­ein­ten Natio­nen die Grund­la­ge bildeten.

- Advertisement -

Am 26. Febru­ar habe der Ver­ein Fai­re Metro­po­le Ruhr die Ver­wal­tungs­spit­zen aller Kom­mu­nen des Ruhr­ge­biets ange­schrie­ben, um sich zur Char­ta Fai­re Metro­po­le Ruhr 2030 per Rats­be­schluss zu beken­nen und die­sem Bekennt­nis kon­kre­te Taten fol­gen las­sen, schil­dert Man­nig zum Hintergrund. 

Nach­dem Bür­ger­meis­ter Lothar Christ auf­grund eines ein­stim­mi­gen Rats­be­schlus­ses vom 28. April 2010 bereits die Magna Char­ta Ruhr 2010 gegen aus­beu­te­ri­sche Kin­der­ar­beit unter­zeich­net habe, haken die Grü­nen nun nach und fra­gen im Aus­schuss nach, ob die erbe­te­ne Rück­mel­dung erfolgt und eine Beschluss­vor­la­ge für den Stadt­rat in Vor­be­rei­tung sei.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

CDU Werne hat LWL-Landesdirektor bei Frühlingsempfang zu Gast

Werne. Unter dem Leitbild „Starkes Westfalen! - Starke Heimat!“ sprach der Landesdirektor des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL), Dr. Georg Lunemann, als Festredner beim Frühlingsempfang des...

Schülerin aus Werne erlebt den Bundestag aus nächster Nähe

Werne/Berlin. Die 16-jährige Victoria aus Werne kann wohl einiges von sich behaupten, was nicht viele in ihrem Alter können: Sie kennt sich im Regierungsviertel...

Gala für Ehrenamtliche im Brand- und Katastrophenschutz

Kreis Unna. "Für mich sind Sie die wahren Helden unserer Gesellschaft!" Ein Satz, ausgesprochen von NRW-Innenminister Herbert Reul – aber getragen von allen, die...

Noch kein Grundstück für „Anschlusswohnen” in Werne

Werne. Im vergangenen Jahr stellte Britta Buschfeld vom Frauenforum im Kreis Unna e.V. das "Anschlusswohnen" im Haupt- und Finanzausschuss (HFA) vor. Mit einem Antrag...