Freitag, März 24, 2023

Bürgerbüro bietet mehr als 100 Online-Termine zusätzlich an

Anzeige

Wer­ne. Auf­grund der stark zuneh­men­den Anfra­ge nach Ter­mi­nen im Bür­ger­bü­ro der Stadt Wer­ne wer­den zusätz­li­che Öff­nungs­zei­ten ange­bo­ten. Dar­über infor­miert Dezer­nent Frank Gründ­ken in einer Pressemitteilung.

An den bei­den fol­gen­den Sams­ta­gen (26. Juni und 3. Juli) ste­hen in der Zeit von 7 bis 12 Uhr ins­ge­samt mehr als 100 wei­te­re Ter­mi­ne zur Ver­fü­gung, die ab dem heu­ti­gen Frei­tag (25. Juni) über die Home­page der Stadt Wer­ne (www.werne.de) gebucht wer­den kön­nen, heißt es.

- Advertisement -

Zudem rich­tet das Bür­ger­bü­ro ab Diens­tag (29. Juni) einen Arbeits­platz ein, an dem aus­schließ­lich Pass- und Aus­weis­do­ku­men­te abzu­ho­len sowie Sperr­müll­kar­ten zu erwer­ben sind. Die Ver­wal­tung weist aus­drück­lich dar­auf hin, dass Ter­mi­ne für die­se Stel­le online zu buchen sind und eine Klä­rung ande­rer Ange­le­gen­hei­ten nicht mög­lich ist.

Drin­gend wer­den zudem die Bür­ge­rin­nen und Bür­gern um Stor­nie­rung eines zuvor gebuch­ten Ter­mi­nes gebe­ten, sofern die­ser nicht wahr­ge­nom­men wer­den kann.

„Dies trägt dazu bei, den aktu­el­len Ter­min­stau erkenn­bar abzu­bau­en und mög­lichst vie­le Anfra­gen im Bür­ger­bü­ro zeit­nah zu erle­di­gen“, wirbt Ord­nungs­de­zer­nent Frank Gründ­ken um Unterstützung.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

CDU-Antrag sorgt im HFA für Debatte – und für mehrheitliche Ablehnung

Werne. Für den einen (Martin Cyperski/CDU) stellte der Antrag an den Haupt- und Finanzausschuss (HFA) eine Notwendigkeit zum "Drehen an der Sparschraube" dar, ein...

Surfpark: Stellungnahmen werden gesichtet – Lkw-Verbot möglich?

Werne. In Sachen Surfpark werde derzeit eine Fülle von Stellungnahmen der beteiligen Träger öffentlichen Belange, Behörden und Privatpersonen abgearbeitet, informierte Planungsdezernent Ralf Bülte im...

Frühjahrsputz am GSC – für eine saubere Umwelt und weniger Müll

Werne. Als Teil der Aktion „Saubere Umwelt - Werne putzt sich raus“ griffen die Schüler/innen der siebten Klassen des Gymasiums St. Christophorus (GSC) auch...

Kolpingsfamilie blickt zurück und plant das Jahr 2023

Werne. Die Mitgliederversammlung 2023 der Kolpingsfamilie Werne fand im großen Saal des Kolpinghauses statt. Der Vorsitzende Martin Döpker konnte über 70 Kolpingschwestern und Kolpingbrüder...