Eine faire Maske ist ab sofort im Stadthaus erhältlich. Foto: Stadt Werne
Eine faire Maske ist ab sofort im Stadthaus erhältlich. Foto: Stadt Werne
Anzeige

Werne. Die Stadt Werne möchte auch in Zeiten von Corona-Beschränkungen deutlich machen, wie wichtig und unverzichtbar ihr der faire Handel ist.

“Die Lieferung  unserer fair gehandelten Hygiene–Masken (GOTS, Fairtrade zertifiziert inkl. GRÜNER KNOPF)  ist in der letzten  Woche endlich eingetroffen”, freut sich Stephanie Viefhues aus dem Bürgermeisterbüro.

Anzeige

„Wir möchten damit das Signal senden, dass auch in diesen Zeiten ein fairer Handel nicht in den Hintergrund gerät“, so Bürgermeister Lothar Christ.

Diese fairen Masken können ab sofort auch zum Selbstkostenpreis in Höhe von 4,75 Euro von den Bürgerinnen und Bürgern im Stadthaus erworben werden.

Anzeige