Donnerstag, September 29, 2022

Coronavirus: Ratschläge an Kitas, Schulen und Sportvereine

Anzeige

Wer­ne / Kreis Unna. Nach dem Anstieg der 7‑Ta­ge-Inzi­denz­zahl auf 36,48 war der Abstim­mungs­pro­zess über not­wen­di­ge Schutz­maß­nah­men zwi­schen dem Kreis Unna und der Bezirks­re­gie­rung Arns­berg am Diens­tag (6. Okto­ber) um 14 Uhr – anders als erwar­tet – noch nicht abge­schlos­sen. Wie Gesund­heits­de­zer­nent Uwe Hasche in einer Tele­fon-Pres­se­kon­fe­renz mit­teil­te, wer­den die von der Kreis­ver­wal­tung vor­ge­schla­ge­nen Schutz­maß­nah­men der­zeit geprüft.

Wann genau die All­ge­mein­ver­fü­gung nach Para­graph 15A der Coro­na-Schutz­ver­ord­nung in Kraft tre­ten kann, muss­te der Dezer­nent folg­lich noch offen­las­sen, rech­net aber bis zum Spät­nach­mit­tag mit einem Ergeb­nis und steht in stän­di­gem Kon­takt. Die Pres­se­stel­le wer­de die Medi­en dann selbst­ver­ständ­lich umge­hend über die Details infor­mie­ren, ver­si­cher­te Pres­se­spre­che­rin Con­stan­ze Rauert.

- Advertisement -

Ober­gren­ze pri­va­te Fes­te laut Coro­na-Schutz­ver­ord­nung: Bei pri­va­ten Fes­ten wie Hoch­zei­ten, run­de Geburts­ta­ge, Jubi­lä­en etc. sind im Kreis Unna statt bis­her 150 dann nur noch höchs­tens 50 Gäs­te zugelassen.

Schu­len und Kitas: Bis zum Erlass der geplan­ten All­ge­mein­ver­fü­gung rich­tet der Gesund­heits­de­zer­nent die „dring­li­che Emp­feh­lung“ an Schu­len und Kin­der­gär­ten, den Unter­richt nur noch im Klas­sen­ver­band bezie­hungs­wei­se in den Kita-Grup­pen durch­zu­füh­ren. Das dient weni­ge Tage vor Beginn der Herbst­fe­ri­en dazu, eine Rück­ver­fol­gung im Infek­ti­ons­fall zu erleich­tern. Eben­so wird wei­ter­füh­ren­den Schu­len zur Mas­ken­pflicht in den Klas­sen geraten.

Emp­feh­lung Sport­ver­an­stal­tun­gen: Tur­nie­re mit mehr als zwei Mann­schaf­ten soll­ten bes­ser nicht statt­fin­den. „Zwei Mann­schaf­ten kann man tes­ten, bei einem gro­ßen Tur­nier wird das schwie­rig,“ erläu­ter­te Uwe Hasche.

Wei­te­re Infor­ma­tio­nen fol­gen in Kürze.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Hallen-Neubau für Wiehagenschule: Verwaltung stellt im Rat Pläne vor

Werne. In einen Turnhallen-Neubau für die Wiehagenschule ist überraschend Bewegung gekommen. „Schuld“ daran ist ein bekannter Fördertopf, den Verwaltung und mehrheitlich die Politik anzapfen...

Vierbeinige Helfer: „Assistenzhund willkommen“ im Kreis Unna

Kreis Unna. "Assistenzhund willkommen" – so lautete zuletzt das Motto bei der Kreisverwaltung in Unna. Passend dazu tapsten die zwei Assistenzhündinnen Daika und Mascha...

Bestes Wanderwetter: 60 Teilnehmende folgen SSV-Einladung

Werne. Am vergangenen Sonntag fanden sich gut 60 Teilnehmende auf dem Gelände des Reit- und Fahrvereins St. Georg an der Südkirchener Straße ein, um...

Dirk Pohl finisht Berlin-Marathon – genauso schnell wie vor 35 Jahren

Werne. Wenn Dirk Pohl heute Abend (28.09.2022) wieder für die SPD im Stadtrat sitzt, stecken ihm 42,195 Kilometer in den Beinen. Denn der 61-Jährige...