Petra Musial stellt ihre Werke im Amtshaus Bork aus. Foto: M. Woesmann / Stadt Selm
Petra Musial stellt ihre Werke im Amtshaus Bork aus. Foto: M. Woesmann / Stadt Selm
Anzeige

Selm. Die 1958 geborene Hobbymalerin Petra Musial präsentiert ab sofort Werke ihres künstlerischen Schaffens im Amtshaus Bork.

Zu sehen sind Bilder aus verschiedenen Bereichen. Reiseerinnerungen und Dinge, zu denen sie eine Beziehung hatte oder hat. Zum Beispiel der Leuchtturm von Torre del Mar. Jeden Tag kann sie den von ihrer Ferienwohnung in Torre del Mar vom Balkon aus sehen.

Anzeige

Die Bilder sind in Öl gemalt und farbenfroh. Das Malen lässt die Künstlerin nach eigener Aussage ihre Behinderung vergessen und tut ihrer Seele gut. Im Atelier des Künstlers Jos Meuwissen in Datteln sind die meisten Bilder entstanden.

Die Ausstellung kann noch bis zum 17. August während der Öffnungszeiten der Stadt Selm besichtigt werden. Für den Besuch der Ausstellung muss kein Termin vereinbart werden.

Anzeige