Montag, Januar 24, 2022

Lünen beschließt Maskenpflicht in Teilen der Innenstadt

Anzeige

Lünen. Die Stadt Lünen hat eine Maskenpflicht in der Fußgänger­zone beschlossen. Die entsprechende All­ge­mein­ver­fü­gung gilt bis ein­schließlich Fre­itag, 24. Dezem­ber 2021.

Damit müssen Men­schen min­destens eine medi­zinis­che Maske (soge­nan­nte OP-Maske) tra­gen, wenn sie in bes­timmten Teilen der Innen­stadt unter­wegs sind. Konkret wur­den fol­gende Bere­iche festgelegt:

- Advertisement -

Täglich von 9 Uhr bis 21 Uhr auf der gesamten Fläche des Wei­h­nachts­mark­tes von Lange Straße, Haus­num­mer 68, bis Mün­ster­straße, Haus­num­mer 7;

dien­stags, fre­itags und sam­stags von 7 bis 14 Uhr auf der gesamten Fläche des Wochenmarktes/Viktualienmarktes auf dem Willy-Brandt-Platz in Lünen.

Auch Per­so­n­en, die wed­er das Ange­bot des Wei­h­nachts- oder des Wochen-/Vik­tu­alien­mark­tes in Anspruch nehmen, sind zum Tra­gen ein­er Maske während der genan­nten Zeit­en verpflichtet. Zum Verzehr von Speisen und Getränken darf die Maske abgenom­men werden.

Ausgenom­men von dieser Regelung sind Kinder bis zum Schulein­tritt und Per­so­n­en, die aus medi­zinis­chen Grün­den keine Maske tra­gen kön­nen. Ein entsprechen­der ärztlich­er Nach­weis ist auf Ver­lan­gen vorzuzeigen. Schulkinder bis zum Alter von 13 Jahren, die auf­grund der Pass­form keine medi­zinis­che Maske tra­gen kön­nen, müssen ersatzweise eine All­t­ags­maske nutzen.

Mit der Maskenpflicht reagiert die Stadt Lünen auf die weit­er­hin steigen­den Fal­lzahlen und die all­ge­meine epi­demi­ol­o­gis­che Lage. Auf diese Weise soll das Infek­tion­srisiko ver­ringert und die Sicher­heit der Besucherin­nen und Besuch­er, aber auch der Händ­lerin­nen und Händler erhöht wer­den, heißt es in der Mit­teilung der Press­es­telle der Stadt Lünen.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Bergkamen: Gartenlauben in Kleingartenanlage aufgebrochen

Bergkamen. In der Zeit zwischen Freitag (21.01.2022, 15 Uhr) und Samstag (22.01.2022, 10 Uhr) kam es zu mehreren Einbrüchen in Gartenlauben eines Kleingartenvereins in...

Corona-Selbsthilfe: Neue Gruppe in Lünen geplant

Kreis Unna. Seit fast zwei Jahren begleitet Corona unseren Alltag. Der Verlauf einer Erkrankung ist ganz unterschiedlich: Einige bleiben symptompfrei, andere haben "nur" leichte...

Schei… gelaufen: Einbrecher auf Baustellenklo festgenommen

Unna. Sitzend auf einem Baustellenklo hat die Polizei in der Nacht zu Freitag (21.01.2022) einen Tatverdächtigen nach dem Einbruch auf ein Firmengrundstück in Unna...

Baumaßnahme am Schloßberg in Selm: Neue Fahrbahn und Radweg

Cappenberg/Kreis Unna. Am kommen Montag, 24. Januar, beginnen Baumaßnahmen an der Straße Schloßberg in Selm. Die Fahrbahn der Straße zum Schloss Cappenberg wird ebenso...