Freitag, März 31, 2023

Nikolaus-Tüten für Kinder statt Weihnachtsfeier

Anzeige

Asche­berg. Weil in die­sem Jahr kei­ne Weih­nachts­fei­er der statt­fin­den kann, hat sich Mari­on Mül­ler vom Pfle­ge­dienst „Kran­ken­pfle­ge im Dorf“ etwas ganz Beson­de­res ein­fal­len las­sen. Sie spen­de­te 1.000 Euro für Kin­der in Fami­li­en, deren finan­zi­el­len Mit­tel oft nicht ein­mal für das Nötigs­te ausreichen.

Mit Unter­stüt­zung der Bären­apo­the­ke Asche­berg und der Rap­pel­kis­te in Ahlen wur­den Niko­laus-Tüten für 120 Kin­der mit tol­len Über­ra­schun­gen gepackt und zur Wei­ter­ver­tei­lung an die die Asche­ber­ger Tafel gegeben.

- Advertisement -

Über die gespen­de­ten Geschenk­tü­ten freu­te sich das Team der Tafel um den Vor­sit­zen­den Mar­tin Hörs­ter und reich­te sie am Don­ners­tag umge­hend an die Kin­der der Tafel­kun­den weiter.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Herbern trauert um Josef Farwick

Herbern/Stockum. Der Heimatforscher, Historiker und ehemalige Rektor der Herberner Hauptschule und ehemaliger stellvertretender Landrat Josef Farwick ist am Donnerstag (30. März) im Alter von...

Aus dem Verkehr gezogen: Nordkirchener fährt betrunken Auto

Capelle. An der Bahnhofstraße in Capelle endete am Donnerstag (30.03.23) die Autofahrt für einen 68-jährigen Nordkirchener. Alkohol war im Spiel, wie die Kreispolizeibehörde Unna...

Herbern Parat bittet am 2. April 2023 wieder zum Dorffest

Herbern. Nach drei Jahren Pause ist es endlich wieder soweit. Herbern Parat zeigt am Sonntag, 2. April, von 11 bis 18 Uhr, wie man...

GC Westerwinkel: Vertrauen in Vorstand, steigende Mitgliederzahlen

Herbern. In einer harmonischen Mitgliederversammlung wurde der Vorstand des Golfclubs Wasserschloss Westerwinkel e.V. jetzt in allen Positionen einstimmig wiedergewählt. Rund 80 Mitglieder fanden sich...