Mittwoch, August 10, 2022

Vespermusik auf Cappenberg: Klänge aus der Renaissance

Anzeige

Cappenberg/Kreis Unna. Ita­lie­ni­sche Musik aus den Jah­ren um 1600 – das bekom­men Zuhö­rer bei der nächs­ten Ves­per­mu­sik in der Stifts­kir­che Cap­pen­berg zu hören. Gespielt wer­den die Klän­ge von Kers­tin Dietl und dem Duo in RE.

Start ist am Sonn­tag, 7. August um 17 Uhr. Die euro­pa­weit gefrag­te Sopra­nis­tin Kers­tin Dietl singt mit begeis­tern­der Klang­fül­le und Strahl­kraft und zeigt, „…dass alte Musik durch­aus nicht schlank und tro­cken gesun­gen sein muss, son­dern sehr ger­ne leuch­ten und jubeln darf!”, wie die Pres­se ihr bestätigt. 

- Advertisement -

Duo in REDietl singt zu den Klän­gen, die Anja Engel­berg ihrer Vio­la da gam­ba und Pre­mek Hájek der The­or­be ent­lo­cken. Sie grün­de­ten das Duo 2012 an der HfK Bre­men. Seit­her begeis­tern sie in zahl­rei­chen Kon­zer­ten im In- und Aus­land. Dabei ver­mö­gen sie ihre Fas­zi­na­ti­on für die Alte Musik mit dem Publi­kum zu tei­len, den Fun­ken über­sprin­gen zu lassen.

Das „Duo in RE” ist Preis­trä­ger des V. Con­cor­so inter­na­zio­na­le di musi­ca anti­ca „Mau­ri­zio Pra­to­la” 2015.

Kar­ten­vor­ver­kauf

Los geht es am Sonn­tag, 7. August, um 17 Uhr in der Stifts­kir­che Cap­pen­berg in Selm. Kar­ten gibt es für 12 Euro (ermä­ßigt 10 Euro) zzgl. Ticket- und Vor­ver­kaufs­ge­bühr online unter https://ticketservice.kreis-unna.de oder direkt an der Abend­kas­se. Sie öff­net ab 16 Uhr. PK | PKU

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Flohmarkt kehrt 2022 zurück – aber mit einigen Änderungen

Werne. Der Flohmarkt kehrt nach zwei Jahren Corona-Zwangspause am Samstag, 3. September, in die Werner Innenstadt zurück. Um den Auf- und Abbau sowie die...

Neue Gesichter im Kreishaus: Drei Azubis kommen aus Werne

Kreis Unna. "Herzlich willkommen und viel Erfolg – Ihnen und uns." So begrüßte Landrat Mario Löhr Anfang August die 29 neuen Auszubildenden der Kreisverwaltung...

Kleidung und Spielzeug für Kinder: Großer Basar in Horst

Horst. Nach über zwei Jahren pandemiebedingter Pause kann der Basar in Horst wieder stattfinden - und zwar am Sonntag, 18. September 2022. In der Zeit von...

Solidarische Landwirtschaft Werne: Ernte trifft Gemeinschaft

Stockum. Seit 70 Jahren wurden die Ackerflächen der Firma Grunewald in Werne-Stockum als Baumschule genutzt. Nun wurden die Grünflächen dem studierten Ökolandwirt und Gemüsegärtner...