Donnerstag, Dezember 8, 2022

„Bibliothek der Dinge”: Stadtbücherei verleiht bald Ungewöhnliches

Anzeige

Wer­ne. Unter dem Pro­jekt­na­men „Leih­bar” wird die Stadt­bü­che­rei Wer­ne dem­nächst auch eher unge­wöhn­li­che Gegen­stän­de zum Aus­lei­hen bereit hal­ten. Das Kon­zept der „Biblio­thek der Din­ge” stell­te Lei­te­rin Ger­lin­de Schürk­mann zuletzt im Kul­tur­aus­schuss vor.

Hin­ter der Idee steckt die welt­wei­te Bewe­gung der „Sharing Eco­no­my” mit dem Ziel, Gegen­stän­de kos­ten- und res­sour­ch­en­scho­nend aus­zu­lei­hen, ohne dass die­se von jeder Per­son extra gekauft wer­den müs­sen. Man wol­le einen wei­te­ren Bei­trag zum nach­hal­ti­gen und umwelt­be­wuss­ten Kon­sum­ver­hal­ten leis­ten, heißt es.

- Advertisement -

Dörr­au­to­mat, Dia-Scan­ner und Groß­spie­le für den Kin­der­ge­burts­tag wie Slack­li­ne oder Hockey­set wer­den in den Kate­go­rien Haus­halt, Elek­tro­nik sowie Spiel und Spaß ange­bo­ten. Der Anfangs­be­stand soll rund 40 Din­ge ent­hal­ten. Finan­ziert wer­den die­se durch den För­der­ver­ein der Stadt­bü­che­rei, die Volks­bank Kamen-Wer­ne und den Lions­club Wer­ne an der Lippe.

„Unse­re Part­ner­stadt Kyritz hat die­se ‚Biblio­thek der Din­ge’ schon. Die Idee wur­de uns also zuge­tra­gen. Vor­aus­sicht­lich ab Novem­ber 2022 soll es los gehen”, berich­te­te Ger­lin­de Schürk­mann weiter. 

Mög­lich sei die Aus­lei­he von maxi­mal zwei Gegen­stän­den gleich­zei­tig mit dem nor­ma­len Büche­rei-Aus­weis, eine Ver­län­ge­rung sei mög­lich. Bei Ver­lust oder Beschä­di­gung kom­me der Ent­lei­hen­de für den Scha­den­er­satz auf.

Bar­ba­ra Börs­te (Bünd­nis 90/Die Grü­nen) lob­te das Kon­zept zur Kun­den­wer­bung und mein­te: „Dann kom­men viel­leicht auch Men­schen in die Büche­rei, die sonst fern­blei­ben und ler­nen so das gesam­te Ange­bot ken­nen”, sag­te sie. Uta Lei­sen­tritt (CDU) und Dirk Pohl (SPD) sorg­ten sich dage­gen um Haf­tungs­fra­gen, falls ein Gerät bei­spiels­wei­se mal in Flam­men auf­gin­ge und ver­lang­ten dar­über eine Aufklärung.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Kreis Unna will 2023 zwei weitere Superblitzer anmieten

Kreis Unna. Es gebe zwar viele Leute, die auf den Superblitzer schimpfen würden, ebenso viele freuen sich aber auch über dessen Einsatz, erklärt der...

Bücher zum Advent: Hinter Tür 7 versteckt sich ein Schülerlabor

Werne. WERNEplus und Bücher Beckmann öffnen vom 1. bis zum 24. Dezember ein Türchen am literarischen Adventskalender. Dahinter versteckt sich jeden Tag ein lesenswertes...

TV-Hockey-Herren kassieren erneut zehn Gegentore

Werne. Nach dem Unentschieden (10:10) zum Saisonauftakt in der 2. Verbandsliga gegen RHTC Rheine II, musste der TV Werne am vergangenen Wochenende in Dortmund...

Ehrungen und Neuaufnahmen bei der Kolpingsfamilie in Werne

Werne. Die Kolpingsfamilie Werne hatte ihre Mitglieder am 2. Adventssonntag in den großen Saal des Kolpinghauses eingeladen. Über 70 Kolpingschwestern und Kolpingbrüder gedachten des...